AgriTech | Landwirtschaft im Schatten des Klimawandels - Frankreich

Wochentag
Mo
Tag
7
Monat
Okt

Blick in die Strategie und Innovation in Frankreich

Im Kalender eintragen

Datum:
07.10.2024
Anmeldung bis:
13.09.2023
Veranstalter:
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Veranstaltungstyp:
Zukunftsreise
Beginn:
09:00
Ende:
18:00
Preis:

Mitglied 750,- Euro Exklusive USt

Sonstige Person 1.500,- Euro Exklusive USt

Klimawandel bleibt keinem Land und keiner landwirtschaftlichen Produktion erspart. In Frankreich arbeiten der öffentliche Stakeholder, Forschungszentren, Startups und Agrarunternehmen an Lösungen, um die Nachhaltigkeit des Agrarsektors zu sichern.

In diesem Zusammenhang hat die französische Regierung im April 2023 den Wasserplan ("Plan Eau") gestartet, der das Ziel eines „belastbaren und abgestimmten Wassermanagements“ verfolgt.

Diese Zukunftsreise wird den Teilnehmenden die Möglichkeit geben, französische Innovationen von Startups, Strategien von Agrarfirmen und Lösungen von Wassergroßkonzernen rund um das Thema Wassermanagement und Klimaanpassung in der Landwirtschaft zu entdecken.

 

Wann & Wo:

Das genaue Datum steht noch nicht fest. 

In Montpellier, Aix-en-Provence und Paris


Anmeldung, Kosten: 

Informationen zur Teilnahmegebühr folgen noch zeitgerecht. 

Die Anreise- und Hotelkosten sind selbst zu tragen. 

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Haben Sie noch Fragen?

AußenwirtschaftsCenter Paris

Frau Axelle Chrismann

paris@wko.at

T +33 1 53 23 05 09

Im Kalender eintragen

Nächste Veranstaltungsempfehlung