Default Veranstaltungsbild
Online

Webinar | Rumänien | e-Transport & e-Factura 2024

Wochentag
Do
Tag
4
Monat
Apr

Neuigkeiten und Erweiterung des Anwendungsbereiches

Im Kalender eintragen

Datum:
04.04.2024
Anmeldung bis:
02.04.2024
Veranstalter:
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Veranstaltungstyp:
Webinar
Beginn:
10:00
Ende:
11:00

Das rumänische Finanzamt hat zahlreiche neue digitale Prozesse eingeführt, die verstärkt auch von Exporteuren aus dem Ausland beachtet werden müssen!

 

So wurde das elektronische Überwachungssystem „e-Transport“ für Warensendungen mit „hohem Steuerrisiko“ auf rumänischem Gebiet per 2024 auch auf internationale Transporte erweitert. Die Liste der Produkte umfasst u. a. manche Lebensmittel und Getränke, Kleidungsstücke, oder auch bestimmte Eisen- und Stahlprodukte und wird im März nochmals erweitert werden. 

 

Weitere wichtige Neuheiten betreffen elektronische Rechnungen ("e-Factura“). Sie erfahren, welche Verpflichtungen für die elektronischen Rechnungen in Rumänien gelten, wie Sie die Vorteile der e-Factura nutzen und gleichzeitig mögliche Fallstricke vermeiden können. 

 

Erfahren Sie mehr über beide Systeme, deren praktische Umsetzung, sowie Bußgelder bei Nichteinhaltung.

Themen und Vortragende unseres deutschsprachigen Live-Webinars sind:

Begrüßung & Einführung
Christoph Grabmayr, Wirtschaftsdelegierter

e-Transport und e-Factura | Erweiterung des Anwendungsbereiches
Sorana Cernea, Managing Partner, TPA Rumänien

  • RO e-Transport
    - Meldepflicht für alle internationalen Straßen-Gütertransporte 
    - Erhalt des UIT-Codes
    - Verpflichtung zur Bereitstellung von Echtzeit-Ortungsdaten
    - Bußgelder – wann und in welcher Höhe? 

  • RO e-Factura
    - Fristen für die Einreichung elektronischer Rechnungen 
    - Bußgelder und steuerliche Risiken bei Nichteinhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen
    - Probleme in der Praxis 
    - Vorteile elektronischer Rechnungen – Automatisierung der Buchungen
    - Verpflichtungen für nichtansässige Firmen, welche in Rumänien umsatzsteuerlich registriert sind.

Webinar | e-Transport und e-Factura
ERWEITERUNG DES ANWENDUNGSBEREICHS 

  • Wo? Bequem an Ihrem Arbeitsplatz!
  • Wann? Donnerstag, 4. April 2024 | 10.00 Uhr (Wiener Zeit)
  • Webinar-Sprache: Deutsch
  • Anmeldefrist: 02.04.2024
  • Kosten: Kostenlose Teilnahme für Mitglieder der Wirtschaftskammer Österreich

Sollten Sie bis dahin Informationen zu e-Transport benötigen, so kontaktieren Sie das AußenwirtschaftsCenter Bukarest und fordern Sie das Merkblatt mit Informationen zu e-Transport an!

 

Fragen zum Webinar oder Merkblatt? - AußenwirtschaftsCenter Bukarest
Ansprechperson: Christoph Grabmayr, Wirtschaftsdelegierter
T +40 732 068 900
E bukarest@wko.at

Im Kalender eintragen

Nächste Veranstaltungsempfehlung