Seitenbereiche:

Header Exportpreis
© stock.adobe.com

Niederösterreichischer Exportpreis 2024 

Die Exportwirtschaft ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für den niederösterreichischen Wirtschaftsstandort. Tausende von Unternehmen tragen mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Jahr für Jahr dazu bei, Kundinnen und Kunden weltweit zufrieden zu stellen. 2023 fanden Waren aus Niederösterreich im Wert von mehr als € 30 Mrd. Käuferinnen und Käufer in Zielmärkten außerhalb Österreichs. 

Am 7. November 2024 wird zum zweiten Mal der Niederösterreichische Exportpreis verliehen.

Der Exportpreis ist die Auszeichnung an niederösterreichische Unternehmen für besondere Leistungen in der Exportwirtschaft und wird in insgesamt fünf Kategorien vergeben:

  • Exportpreis für kleinere Unternehmen
  • Exportpreis für mittlere Unternehmen
  • Exportpreis für Großunternehmen
  • Exportpreis für neue Exporteure (Firmengründung ab 2019)
  • Exportpreis für Dienstleistungsexporteure

Wir laden Sie ein: Bewerben Sie sich jetzt für den Exportpreis 2024 in einer der fünf Kategorien! 

  • Wer kann sich bewerben?
    • Ihr Unternehmen ist ein niederösterreichischer Exportbetrieb und Mitglieder der Wirtschaftskammer Niederösterreich.
    • Die Wertschöpfung Ihres Unternehmens kommt dem Standort Niederösterreich zugute.
    • Ihr Unternehmen verstößt gegen keine Grundsätze der ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Nachhaltigkeit.
    • Ihr Unternehmen hat 2022 nicht den NÖ Exportpreis in einer der fünf Kategorien gewonnen.

  • Wie läuft die Bewerbung ab?
    Unkompliziert über das Bewerbungsformular.

  • Bis wann kann man sich bewerben?
    Bewerbungen für 2024 können bis spätestens Montag, dem 10. September 2024 online eingereicht werden.
  • Wer entscheidet?
    Auf Basis eines eigens von der IMC Fachhochschule Krems entwickelten Bewertungstools werden die Niederösterreichischen Exportpreise 2024 von einer Fachjury unter dem Vorsitz von WKNÖ-Vizepräsident Dr. Christian Moser ausgewählt.
Jetzt bewerben!

Feierliche Preisverleihung

 Die Verleihung der Niederösterreichischen Exportpreise 2024 erfolgt als feierlicher Abschluss des NÖ Exportforums am Donnerstag, dem 7. November 2024 im „Zentrum für Technologie und Design“ am WKNÖ Campus der Wirtschaft in St. Pölten

Gruppenfoto
© Josef Bollwein

Rückblick

Der erste Niederösterreichische Exportpreis wurde 2022 in fünf Kategorien verliehen.

Zur Fotogalerie



Logoleiste
© -