Menschen
© Andreas Maringer

Regionaler Lehrlingsgipfel in Natternbach – Sehr guter Besuch und großes Interesse der Besucher!

Lesedauer: 1 Minute

02.11.2023
Menschen
© Andreas Maringer Günther Baschinger, Doris Aflenzer, Romeo Zethofer, Nadine Humberger, Michaela Schwinghammer-Hausleithner, Hans Moser

„Der abgeleitete Slogan „Fahr nicht fort, mache deine Ausbildung und berufliche Karriere vor Ort!“ trifft den Nagel auf den Kopf!

Die Organisatoren des Lehrlingsgipfels, die Mittelschulen aus Peuerbach, Natternbach, Neukirchen/W. und Peuerbach, die WKO Grieskirchen und die Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen freuten sich gemeinsam mit den regionalen 28 Ausstellern (25 regionale Lehrbetriebe, AMS-, PTS-, und WKO Grieskirchen) und den zahlreich erschienenen SchülerInnen, Eltern, Verwandte und Freunde über die großartig gelungene Veranstaltung!  Die Präsentationen der regionalen Lehrbetriebe vor Ort im Schulzentrum Natternbach fanden sehr großen Anklang bei den Jugendlichen!

Sehr wertschätzend waren die Begrüßungsstatements von Bürgermeisterin Nadine Humberger, Dir. Romeo Zethofer (MS Natternbach), Vorstandsvorsitzende Mag. Michaela Schwinghammer-Hausleithner (Sparkasse EPW) und Ing. Günther Baschinger (Obmann der WKO Grieskirchen).

„Auf zur LEHRE- fertig – los!“ lautete die Botschaft von WKO Obmann Ing. Günther Baschinger und WKO-Leiter Hans Moser. Den Jugendlichen und deren Eltern wurden zahlreiche Möglichkeiten der dualen Ausbildung aufgezeigt, einer der Erfolgsfaktoren für die sensationell niedrige Arbeitslosenrate im Bezirk Grieskirchen! „Wir sehen immer wieder voller Stolz mit welcher Freude viele Jugendliche mit Unterstützung ihrer Eltern und Lehrkräfte ihre Zukunft in die Hände nehmen!“, sind Baschinger und Moser begeistert vom Engagement in der Region.

Auf Interesse stoß auch das neue Imagevideo von Lehrlingen der Sparkasse Eferidng-Peuerbach-Waizenkirchen.

Ein absoluter Höhepunkt des Abends war die von Christof Bauer exzellent moderierte Talkrunde „Karriere mit Lehre in der Region“, an der sich 6 Lehrlinge und junge Fachkräfte, beteiligten! Sehr pointiert beschrieben die Jugendlichen auf ihre Art und Weise den persönlichen Lebensweg. Tenor aller Beteiligten: „Die Lehre vor Ort und das Schnuppern in den Betrieben ist der solide Grundstock für einen erfolgreichen Berufsweg!“

Die abwechslungsreichen Darbietungen der Schüler:innen der MS Natternbach rundeten das knackige Vortragsprogramm ab; das gefiel speziell der SQM Doris Aflenzer von der regionalen Bildungsregion sehr gut.

Die Netzwerkpartner dieses 11. Lehrlingsgipfels sind sich einig, dass im Oktober 2024 der nächste gemeinsame Lehrlingsevent, diesmal in Neukirchen/W., stattfinden wird.


Weitere interessante Artikel
  • Personen
    Wirtschaftsempfang und Kulturgenuss auf Einladung der WKO Grieskirchen
    Weiterlesen
  • Personen
    Imposanter „Langer Abend der Gesundheit“ in der WKO Grieskirchen
    Weiterlesen