th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Geld für Entwicklung

Informieren Sie sich rechtzeitig

Sie wollen wissen, welche Technologie-Förderungen es für Innovationsprojekte gibt, welche Kosten förderbar sind oder wie hoch die Förderquote ist?

Im kostenlosen Erstgespräch erklären die WKO Experten die wichtigsten Voraussetzungen für F&E Förderungen:

  • technisches Entwicklungsrisiko und Neuheit
  • Markt und Marktzugang
  • finanzielle und organisatorische Durchführbarkeit

Weiters werden geeignete Förderprogramme identifiziert und an Hand eines Beispiels die Förderhöhe errechnet.

Tipp 1: Frühzeitig informieren. Der am häufigsten gemachte Fehler von Unternehmen ist das Ansuchen um Förderungen nach dem Projektstart. Dann ist es meist zu spät und Förderungen sind nicht mehr möglich.

Tipp 2: Neben den F&E-Förderungen gibt es auch Förderungen durch steuerliche Maßnahmen (12 % Forschungsprämie ab Veranlagungsjahr 2016).