th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Wir über uns

Mit Erfolg Gesundheit und Fitness in Salzburger Betrieben

WKS Betiebssport
©

Seit nunmehr knapp 30 Jahren fördert der gemeinnützige Verein, der von der Wirtschaftskammer getragen wird, mit Erfolg den Sport in Salzburgs Betrieben. Die Erhaltung der Gesundheit und Fitness der Betriebsangehörigen durch eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung und auch das Gemeinschaftserleben rangieren im Betriebssport an vorderster Stelle. Das gemeinsame Spiel verbessert das Verständnis der Mitarbeiter untereinander, stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl, fördert das Betriebsklima und erhöht so die Identifikation des Einzelnen mit seinem Betrieb sowie die persönliche Leistungsbereitschaft. In den Statuten verankert ist unter anderem auch die Betreuung von Sportaktivitäten aller fachlichen Organisationseinheiten der Wirtschaftskammer Salzburg, insbesondere der Bildungseinrichtungen und der Jungen Wirtschaft.

Im laufenden Jahr werden nicht weniger als 30 Veranstaltungen in insgesamt 8 verschiedenen Sportarten durchgeführt. Hauptaugenmerk liegt dabei auf den Disziplinen Bowling, Golf und Tennis. Seit Bestehen des Vereins (1978) konnten insgesamt nicht weniger als 100.000 Teilnehmer bei den diversen Sportveranstaltungen begrüßt werden, was unter anderem auch ein positives Images für die Wirtschaftskammer bedeutete.

Da der Verein auch Mitglied beim Österreichischen bzw. Europäischen Betriebssportverband ist, können Salzburg Betriebssportler auch an bundesweiten und europaweiten Wettkämpfen am Betriebssportsektor teilnehmen. Unzählige Österreich Cups mit reger Salzburger Beteiligung und sportlich herausragender Erfolge geben ein Zeugnis davon. Bisheriges Highlight war dabei sicherlich die Ausrichtung der „Europäischen Betriebssportspiele 2003“ in Salzburg, wo nicht weniger als 5600 Teilnehmer aus 20 Nationen Europas für insgesamt 5 Tage Salzburg zum Nabel des Europäischen Betriebssports machte und der Verein WKS-Betriebssport, neben der ARGE Betriebssportförderung von AK/ÖGB und dem Österreichischen Betriebssportverband, maßgeblich zum Gelingen dieser Veranstaltung beitrug.

Hier sehen Sie unser Promotion-Video.