th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Fluorierte Treibhausgase

Vorschriften und Zertifizierungsunterlagen

Das Bundesgesetz zur Reduktion der Emissionen fluorierter Treibhausgase 2009 (FTG 2009) sieht in § 2 vor, dass Personal, welches Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Rückgewinnung fluorierter Treibhausgase aus KFZ-Klimaanlagen durchführt, entsprechend qualifiziert sein muss.

Ungeachtet dieses Gesetzes müssen Personen, die in den Kältekreislauf eingreifen, fachliche Kenntnisse über den Kältekreislauf nachweisen können. Dies wird im Allgemeinen durch die Lehrabschlussprüfung im Beruf Kälte- und Klimatechniker erfüllt.

Ausführliche Informationen finden Sie im Downloadbereich!

Stand: