th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Bäderpersonalausbildung Steiermark

Modulare Ausbildung des Berufszeiges der Bäder Steiermark.

Auf Grund der Bestimmungen des Bäderhygienegesetzes sind die Mitglieder des Berufszweiges verpflichtet, ausgebildetes Bäderpersonal zu beschäftigen. In der ÖNORM S 1150 wurde im Modulsystem festgelegt, welches Wissen das Bäderpersonal dafür aufweisen muss. 

Auch Nicht-Berufzweigmitglieder, die Bade- und Saunabereiche anbieten (z.B. Hotels, Schulen oä.) unterliegen dem Bäderhygienegesetz und werden im vermehrten Ausmaß seitens der Betriebsanlagenbehörden aufgefordert, nach oben angeführter ÖNORM S 1150 geschultes Bäderpersonal auszubilden. 

Der Berufszweig der Bäder bietet drei Module aus dieser geltenden ÖNORM zur Ausbildung an.

Die nächsten Kurse finden im November 2021 statt. 


Modul 1 – Badeaufsicht – 8. + 9. November 2021 
Dieser Kurs dient als Vermittlung von Grundkenntnissen, die von Badeaufsichtsorganen in kleinen Hotelbädern oder von Aushilfskräften benötigt werden.

Modul 2 – Saunawart – 8., 9. sowie 12. November 2021 
Dieser Kurs dient als Vermittlung von Kenntnissen, die von Aufsichts- und Betreuungsorganen in Saunaeinrichtungen benötigt werden

Modul 3 – Badewart für Großbecken – 8. bis 12.11. 2021
Dieses Modul entspricht in groben Zügen dem bereits seit Jahren erfolgreich durchgeführten Bademeisterkurs. Die Absolvierung des Badewart-Moduls deckt auch das Modul „Badeaufsicht“ und „Saunawart“ ab. 

Alle drei Module enden mit einer schriftlichen Prüfung in Form eines Multiple-Choice-Tests, welche am Freitag, dem 12.11.2021, ab 15.00 Uhr stattfindet.  

Bäderpersonal-Auffrischungskurs – 15. bis inkl. 18.11.2021 (Mittag) 
findet erstmals in erweiterter Form statt. Aus aktuellem Anlass wird dieser Kurs um einen halben Tag mit dem Fach „Bäderhygiene“ ergänzt. 

Alle weiteren Informationen und das Anmeldeformular finden Sie rechts in der Download-Box.


Stand: