th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Allgemeine Informationen zum Lehrberuf TischlerIn

Zwei Möglichkeiten mit glänzenden Berufsaussichten: Lehre TischlerIn & TischlereitechnikerIn

Die Ausbildung zum/zur TischlerIn hat glänzende Zukunftsaussichten

Der Beruf ist gefragter denn je und bietet vielfältige Möglichkeiten. Tischler sind nicht nur talentierte Handwerker, sondern auch begeisterte Designer, Experten in Gestaltungsfragen, Partner der Architekten, erfolgreiche Unternehmer oder nach der Lehre auf der Hochschule als Studenten zu finden.

Zwei Modelle

Der klassische Lehrberuf Tischlerei dauert 3 Jahre und rangiert bereits seit Jahren unter den Top Drei der beliebtesten Lehrberufe.

Eine Alternative, die noch mehr Chancen eröffnet, ist die vierjährige Ausbildung zum TischlereitechnikerIn, wobei hierbei zwischen den Schwerpunkten Planung und Produktionstechnik gewählt werden kann.

Nähere Informationen zu

Schulunterrichtsformen in der Berufsschule für Holzbearbeitung.