th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Allgemeine Informationen zum Lehrberuf Tischler:in

Zwei Möglichkeiten mit glänzenden Berufsaussichten: Lehre Tischler:in & Tischlereitechniker:in

Die Ausbildung zum:r Tischler:in hat glänzende Zukunftsaussichten

Der Beruf ist gefragter denn je und bietet vielfältige Möglichkeiten. Tischler:innen sind nicht nur talentierte Handwerker:innen, sondern auch begeisterte Designer:innen, Expert:innen in Gestaltungsfragen, Partner:innen von Architekt:innen, erfolgreiche Unternehmer:innen oder nach der Lehre auf der Hochschule als Student:innen zu finden.

Achtung!

Die neuen Ausbildungsverordnungen für die Lehrberufe Tischler und Tischlereitechnik treten mit 1. September 2022 in Kraft:

Zwei Modelle

Der klassische Lehrberuf Tischlerei dauert 3 Jahre und rangiert bereits seit Jahren unter den Top Drei der beliebtesten Lehrberufe.

Eine Alternative, die noch mehr Chancen eröffnet, ist die vierjährige Ausbildung zum:r Tischlereitechniker:in, wobei hierbei zwischen den Schwerpunkten Planung und Produktionstechnik gewählt werden kann.