th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Red Fox Austria Award 2019

Kürschner-Wettbewerb auf der Hohen Jagd Salzburg

Am Samstag, 23. Februar, wurde zum 13. Mal der Red Fox Austria Award im Rahmen der Hohen Jagd & Fischerei in Salzburg vergeben. Von den österreichischen Meisterkürschnern wurden 13 Modell zum Wettbewerb eingereicht.

2019 kommt der Gewinner des Red Fox Austria aus Niederösterreich, es ist die Firma Pelzmode Philip Sladky aus Perchtoldsdorf. Der zweite Platz geht nach Oberösterreich an Charlotte Binder-Küll von der Firma Neundlinger, der dritte Platz an Michael Authried von Authried Pelze aus Wien.

v.l.n.r. Neundlinger (Binder-Küll), Pelzmode Sladky (Philip Sladky), Authried Pelze (Michael Authried)
© Andreas Kolarik v.l.n.r. Neundlinger (Binder-Küll), Pelzmode Sladky (Philip Sladky), Authried Pelze (Michael Authried)

Dieses Mal wurde auch in der Sonderkategorie Red Fox Remix ein Award vergeben. Dieser ging an Studentin Avin Abduhlhana aus der Wiener Modeschule Sieben-Eichengasse mit Partnerkürscher Otmar Sladky.

Alle sechs, in Kooperation mit der Modeschule von jungen Modeschaffenden gemeinsam mit Partnerkürschnern gefertigten Modelle, wurden nicht nur im Rahmen des Red Fox Austria Awards juriert, sondern bilden gleichzeitig Österreichs Beitrag zum jedes Jahr stattfindenden internationalen Wettbewerb Remix in Mailand.

Red Fox Austria Award 2019
© Andreas Kolarik

Zusätzlich wurde im Rahmen der Präsentation der Modelle des Red Fox Austria Awards die MODE ART COLLECTION 2018 – „Klimt“ mit Elementen des Jugendstils und des Japonismus“ von den österreichischen Meisterkürschner präsentiert. Die Kollektion wurde aus SWAKARA-Fellen in Schwarz/Weiß und in Saragossa Sea-Blue (aus der Nahrungskette) gefertigt. 

Wir gratulieren sehr herzlichen den Gewinnern!

Bilder vom Red Fox Austria Award 2019


Stand: