Nebeneinander gereihte Würfel mit dem Schriftzug Presse auf Zeitung liegend
© Stockwerk Fotodesign | stock.adobe.com

Presse & Medienservice

Hier finden Sie den Medienservice und alle Presseaussendungen der Wirtschaftskammer Österreich sowie Pressefotos sowie Kontaktdaten.

Lesedauer: 3 Minuten

13.06.2024

WKÖ Medienservice

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben?

Dann melden Sie sich hier für unseren WKÖ-Medienservice an.

2024

Person mit Brillen sitzt an Tisch und blickt auf Dokument, nebenstehend aufgeklapptes Notebook, auf das Person eine Hand mit Stift auf Tastatur hält
© nenetus | stock.adobe.com

Standortfaktor Bürokratie: Warum Österreichs Betriebe rasch entlastet werden müssen

71% der heimischen Unternehmen sehen Über-Regulierung als Hindernis für langfristige Investitionsentscheidungen - Österreich liegt damit über dem EU-Durchschnitt

Zum Artikel

Satellitenaufnahme Europas bei Nacht mit vielen hellen Punkten, Wölbung der Erde ersichtlich
© NicoElNino | stock.adobe.com

Europas Status als wirtschaftliche Großmacht bröckelt

Die EU liegt weit abgeschlagen hinter China, das den Handel mit den Entwicklungs- und Schwellenländern Asiens doppelt so stark ausgebaut hat

Zum Artikel

Wecker mit Uhrzeit kurz vor 06:00 Uhr steht vor einem aufgeklapptem Laptop mit Notizblock, Stift und Tasse auf einem Holztisch
© structuresxx | stock.adobe.com

Heimische Teilzeitquote auf Höchststand

Anteil der Teilzeitbeschäftigten bei 30%, Österreich damit auf Platz 2 im EU-Vergleich

Zum Artikel 

Person mit Brillen hält Hand mit Stift an Kinn vor aufgeklapptem Notebook sitzend, umgebende Wohnungseinrichtung verschwommen
© iana_kolesnikova | stock.adobe.com

Wie die Höhere Berufliche Bildung (HBB) Österreichs Bildungssystem revolutioniert

Wichtigster bildungspolitischer Meilenstein seit Einführung der Fachhochschulen vor mehr als 30 Jahren

Zum Artikel

Zwei Personen in großer Industriehalle an Produktionsmaschine für Kunststoff stehend, einer Person im Fokus nimmt Notizen vor
© romul014 | stock.adobe.com

Preisliche Wettbewerbsfähigkeit: Österreich fällt deutlich zurück

Anstieg der Lohnstückkosten in Österreich seit 2015 deutlich über EU-27- und Euroraum-Schnitt, Entwicklung droht sich bis 2025 noch weiter zu verstärken.

Zum Artikel

Im Vordergrund ist die Flagge der Europäischen Union, wie ein Vorhand zur Seite geschoben. Dahinter sind gestapelte Container, um Waren zu transportieren
© studio v-zwoelf | stock.adobe.com

China und die USA erhöhen den Wettbewerbsdruck auf europäische Unternehmen

China exportiert seine Deflation und stellt damit den europäischen Wirtschaftsstandort vor neue Herausforderungen

Zum Artikel

20.03.24: US-Investitionsboom: Was "Uncle Sam" besser macht als Europa

Die USA hat mit dem "Inflation Reduction Act" die Basis für höhere Investitionen in grüne Technologie geschaffen. Der US-Standort wird dadurch attraktiver, während Europa seinen Reiz verliert.

Zum Artikel

05.03.24: Warum Österreichs Industrie an Wettbewerbsfähigkeit verliert

Teure Energie, hohe Lohnabschlüsse und niedriges Wirtschaftswachstum setzen Standort unter Druck

Zum Artikel

21.02.24: Baukrise: 25 % weniger fertiggestellte Wohnungen

Bauwirtschaft entwickelt sich heuer und auch 2025 deutlich schlechter als Gesamtwirtschaft

Zum Artikel

07.02.24: Warum Österreichs Exportwirtschaft künftig abseits von Europa punkten muss

Auslandsniederlassungen österreichischer Unternehmen erwarten schwieriges Jahr 2024 mit Stagnation und Stabilität – Asien als Lichtblick

Zum Artikel

24.01.24: Rekordanteil der Arbeitnehmer:innen am Wohlstand

Höchste Lohnquote in diesem Jahrhundert − trotz Rezession

Zum Artikel

2023 

22.12.23: Wieso Österreich Spielräume bei den Lohnnebenkosten nutzen sollte

Anteil der Lohnnebenkosten an Arbeitskosten bei 26,6%, Österreich damit auf Platz 5 im EU-Vergleich

Zum Artikel

07.12.23: Österreich am Weg zu 65+

Erwerbspersonen stagnieren bis 2080 bei etwa 4,7 Millionen, Bevölkerung legt im selben Zeitraum um 13 % auf 10,2 Mio. zu.

Zum Artikel

13.11.23: KV-Verhandlungen

Wie sie sich in Industrie, Handel sowie Gewerbe und Handwerk auswirken.

Zum Artikel

10.11.23: Österreich: Wachstumsturbo in der Gründungslandschaft

Wer in Österreich gründet oder ein Unternehmen übernimmt, verstärkt den Aufwärtstrend, den es in diesem Bereich gibt. 

Zum Artikel

09.11.23: Was eine Reduktion auf eine 32-Stunden-Woche bewirken würde

Was sind die Fakten? Welche Auswirkungen würde diese haben?

Zum Artikel 

Presseaussendungen

  • Detailansicht tippender Hände auf Notebook-Tastatur, darüber Symbole eines Einkaufswagens

    Digitaler Billighandel gefährdet fairen Wettbewerb

    Weiterlesen
  • Kinder Klasse

    Rechtzeitig für die passende Ausstattung im nächsten Schuljahr sorgen

    Weiterlesen
  • Bärtige Person mit brauner Schildkappe hält Clipboard und Stift in Händen und blättert im Dokument, im Hintergrund verschwommen parkender weißgrüner Lastkraftwagen im Ausschnitt

    WKÖ zu Kollektivvertragsverhandlungen Spedition: Irrationale Streikdrohung der Gewerkschaft vida

    Weiterlesen
  • Person mit dunklen, geschlossenen Haaren und schwarz-weißer Arbeitskleidung hält freudig einen Stapel weißer Handtücher in den Händen, im Hintergrund steht ein Bett die Vorhänge bei der Fensterfront sind weiß und in dunklem Lila gehalten

    WKÖ-Hotellerie: Aktuelle Branchenanalyse der Österreichischen Hotel- und Tourismusbank entkräftet Vorwurf der Preistreiberei

    Weiterlesen
  • Drei Personen mit gelben Schutzwesten inspizieren Kartonagen, eine Person trägt gelben Helm am Kopf, eine andere bedient ein Tablet

    EU-Lieferkettengesetz braucht klaren und praxistauglichen Rechtsrahmen

    Weiterlesen
  • Flugzeug frontal auf Landebahn stehend im Sonnenuntergang

    WKÖ-Luftfahrtobmann Ofner unterstützt Forderung nach Wiederaufnahme der Flugverbindung Salzburg-Wien

    Weiterlesen