th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Der Weg in die Selbständigkeit

Es ist der Traum vieler, seinen Job an den Nagel zu hängen und den Sprung in die Selbständigkeit zu wagen. Motivationsfaktoren dafür sind eine flexible Zeiteinteilung, Selbstverwirklichung, Entfaltungsmöglichkeiten und Entscheidungsfreiheit. 

Damit dieses Vorhaben nicht in einen Albtraum endet, ist eine umfassende Vorbereitung nötig.  

  • Benötige ich eine Gewerbeberechtigung?
  • Welche Behördenwege muss ich erledigen?
  • Welche Kosten kommen auf mich zu?
  • Gibt es Förderungen? usw. 

In der Praxis sollte zuerst die Wirtschaftskammer kontaktiert werden. Das Gründerservice bietet Unternehmensgründern professionelle Unterstützung beim Start ins Unternehmertum.

Da aber jede Gründung individuell ist, ist eine persönliche Beratung in unseren Bezirksstellen unbedingt zu empfehlen.

Weitere Informationen: