th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Fachbegriffe mit J

Aus dem Lexikon der Mode und Bekleidungstechnik

Zurück zur Übersicht

 

Jabot (franz.=Hemdkrause)
Volants, Spitzen oder Rüschen, die unter dem Kragen oder am Halsausschnitt im Vorderteil einer Bluse oder eines Kleides als schmückendes Detail angesetzt werden
Jacket (engl.=Jacke, Sakko)
Jacky O. Stil
von Jacky Onassis/Kennedy geprägter Stil. Gekonntes Understatement mit schmalem kniekurzem Rock, Twin-Set, Perlenkette und flachen Pumps oder schmales kurzes Kleid mit kurzem Jäckchen (60erJahre)
Jacquard
Strick-, Wirk- und Webtechnik für großflächige Bindungsmuster bei der jeder Maschenbildungsvorgang einzeln gesteuert werden kann. Dadurch sind feingezeichnete und variationsreiche Dessinierungen möglich
Jadegrün
milchiger Grünton in der Farbe des chinesischen Schmucksteines
Jagdmuster
Muster mit Jagd-Utensilien und -szenen
Janker
bequeme Freizeit- und Trachtenjacke für Damen und Herren, aus natürlich wirkendem Material, mit Trachtenelementen versehen
Janusärmel
Der vordere Ärmel ist ein Raglan, der hintere ein eingesetzter Ärmel
Japanseide
feines taftbindiges Naturseidengewebe aus absolut gleichmäßigen Garnen
Japon
anderer Ausdruck für Japanseide
Jaspé
flammig meliertes Garn aus zwei verschiedenfarbigen Vorgarnfäden hergestellt
Javanese
Viscose-Crêpe mit nervöser bewegter Oberfläche
Jazz-Pants
Damenslip mit französischem Beinausschnitt und relativ breitem Taillenbund
Jersey
gebräuchlicher Name für alle Maschenstoffe (Namensgeber: engl. Kanalinsel Jersey)
Jett
schwarzer Bernstein bzw. Pechkohle, charakteristischer Schmuckstein der Jahrhundertwende, imitiert aus schwarzem Glas oder Hartgummi
Jodhpurs
indische Reithose, bis zum Knie weit geschnitten, dann wadeneng
Jolipel (franz.)
Markenbezeichnung für laborgetestete, hochwertig gewebte Pelzimitate mit hervorragenden Trageeigenschaften
Joppe
einreihig oder zweireihig geschnittene, hoch geschlossene Jacke mit Steh- oder Umlegekragen; in den Alpenländern wird die Joppe aus Loden mit grünem Besatz und Hirschhornknöpfen angeboten
Jump-Short
einteiliger Shortanzug, kurzes Höschen mit angesetztem Oberteil
Jumper
ursprünglich gewirkte Überziehbluse der Seeleute. Blusen- oder pulloverähnlicher, leicht schoppender Oberteil
Jumpsuit
Freizeitanzug bei dem Hose und Oberteil in einem geschnitten sind, der locker den Körper einhüllt - meist aus elastischem Material

Zurück zur Übersicht