th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Lehrberuf EDV-Kaufmann

Eine kompetente Ausbildung seit 1998

IIm September 1998 wurde österreichweit der Lehrberuf "EDV-Kaufmann/-frau" eingeführt. Der Lehrplan umfasst alle für die Computerbranche wesentlichen Bereiche: von der Hard- und Softwarekunde, Verkaufstechnik bis hin zur verbalen und schriftlichen Kommunikation mit Kunden. Ab dem Schuljahr 2017/18 wurde der Lehrplan an die neuen lernergebnis- und kompetenzorientierten Bildungsziele angepasst.

Die Ausbildung zum "EDV-Kaufmann/-frau" dauert 3 Jahre und erfolgt nach einem dualen System, das Theorie und Praxis miteinander verbindet. So können die Jugendlichen das theoretische Wissen aus der Berufsschule für Einzelhandel und EDV-Kaufleute, Prinzgasse 3, 1220 Wien, direkt in der Praxis umsetzen.

EHDV - Berufsschule für Einzelhandel und EDV-Kaufleute

Das Berufsbild EDV-Kaufmann/-frau sichert eine kompetente Ausbildung und schafft für die Lehrlinge die Basis für eine spätere Spezialisierung. 

Eine Berufsbeschreibung EDV-Kaufmann/-frau finden Sie unter: http://www.bic.at/

Für persönliche Auskünfte steht Ihnen in Wien in der Lehrlingsstelle Frau Dr. Michaela Mayrus, T +43 1 514 50-2441, E michaela.mayrus@wkw.at, zur Verfügung.


Alle Informationen rund um das Thema EDV-Lehrling und aktuelle Förderungen erhalten sie unter: http://wko.at/wien/lehrling