th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Vorbereitungskurse für die Befähigungsprüfung

Gewerbliche Vermögensberatung und Wertpapiervermittler
  1. Vorbereitungskurse GVB und WPV
  2. Fit & Ready Kurse
  3. Weiterbildung im Rahmen der Vorbereitungskurse
  4. Anmeldung zur Befähigungsprüfung

1. Vorbereitungskurse GVB und WPV

Die Fachgruppe Finanzdienstleister Wien bietet zweimal im Jahr einen Vorbereitungskurs für die Befähigung zur Gewerblichen Vermögenberatung (GVB) und Wertpapiervermittler (WPV) an.

Zur Vorbereitung zur GVB-Prüfung findet ein 11-tägiger Kurs statt und zur WPV-Prüfung dauert der Kurs fünf Tage.  

Sie erhalten bei der Buchung zu einem Kurs folgende Unterlagen: 

Es besteht die Möglichkeit, den Kurs in gekürzter Form zu buchen, daher sind folgende Anmeldungen möglich:

a) Anmeldeformular „Gewerbliche Vermögensberatung“

b) Anmeldeformular „Gewerbliche Vermögensberatung bei absolvierter Wertpapiervermittlerprüfung“

c) Anmeldeformular „Gewerbliche Vermögensberatung ohne Lebens- und Unfallversicherungen“

d) Anmeldeformular „Gewerbliche Vermögensberatung eingeschränkt auf die Personal- und Hypothekarkreditvermittlung“

e) Anmeldeformular „Wertpapiervermittler“

2. Fit & Ready Kurse

Machen Sie sich fit für Ihre bevorstehende Prüfung!

Kurz vor der Befähigungsprüfung haben Sie die Möglichkeit den Fit & Ready Kurs zu buchen.

Gemeinsam wiederholen Sie die wichtigsten Inhalte des Grundkurses und bereiten sich so optimal auf die Wertpapiervermittler- bzw. Gewerbliche Vermögensberaterprüfung vor.

Ideal auch für Prüfungswiederholer, die den Prüfungsstoff nochmals durcharbeiten möchten.

Teilnahmevoraussetzungen

Fachkenntnisse, wie sie im Grundkurs vermittelt werden. 

3. Weiterbildung im Rahmen der Vorbereitungskurse

Im Rahmen des Vorbereitungskurses können einzelne Module besucht werden, die für die Weiterbildungsverpflichtung angerechnet werden können (z. B. Geldwäsche und Wertpapierwissen).

Einzelne Tage sind per E-Mail über die Fachgruppe buchbar und kosten  

  • für Mitglieder der FG Finanzdienstleister Wien 60 Euro/Tag,
  • für Mitglieder der FG Finanzdienstleister aus anderen Bundesländern 120 Euro/Tag.

Zum Ablaufplan (PDF)

4. Anmeldung zur Befähigungsprüfung

Die Anmeldung zum Vorberietungskurs ist keine Anmeldung zur Befähigungsprüfung! Die Prüfungsanmeldung muss von den TeilnehmerInnen direkt bei der Meisterprüfungsstelle der WKW (Fachbereich Berufliche Zertifizierung) erfolgen.

Zu weiteren Informationen (Termine, Kosten, etc) zu:

Stand: