th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Projekt „friends on the road“

AMS und Fachgruppe Wien gegen den Lenkermangel

Das AMS Wien und die Fachgruppe Wien der Transporteure haben ihre gemeinsame Kooperation bereits gestartet – das Projekt „friends on the road“. Insgesamt werden 100 neue C-Führerscheine samt C95 Weiterbildung/Grundqualifikation gefördert.

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

Welche Kurse werden finanziert?

Für Personen, die beim AMS Wien vorgemerkt sind und die bereits eine Einstellungszusage eines Transportunternehmens haben, können die Kosten folgender Ausbildungen vom AMS Wien übernommen werden:

  • Lenkberechtigung Klasse C
  • Fahrqualifizierungsnachweis C95
  • Führerscheinergänzung Klasse CE

SchulungsteilnehmerInnen sind während der Ausbildungsdauer finanziell durch das AMS Wien abgesichert.

Was sind die Voraussetzungen?

  • Interessierte sind beim AMS Wien als arbeitssuchend vorgemerkt
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Führerschein B muss bereits vorhanden sein
  • Es liegt eine aktuelle, verbindliche Einstellzusage eines Transportbetriebes vor

Wie kommen Sie zur Förderung?

Alle Förderungen sind an ein Beratungsgespräch zwischen Förderwerber_in und dem AMS Wien gebunden. Für die Abklärung der individuellen Förderbarkeit wenden sich Interessierte daher bitte vor Ausbildungsbeginn mit der verbindlichen Einstellzusage eines Transportunternehmens und dem aktuellen Kostenvoranschlag einer Fahrschule an ihre AMS-Beraterin oder ihren AMS-Berater.

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote AMS


C-Führerschein Kurse

alle aufklappen

Grundqualifikation

MA 63  Prüfungstermine Grundqualifikation für BerufskraftfahrerInnen

Achtung!
Anmeldungen zur Prüfung müssen spätestens 6 Wochen vor dem festgelegten Prüfungstermin schriftlich erfolgen.

Unterlagen

  • Urkunden zum Nachweis des Vor- und Familiennamens
  • Die zum Nachweis der Staatsbürgerschaft geeigneten Dokumente
  • Angehörige eines Mitgliedstaates der Europäischen Union: Nachweis eines österreichischen Hauptwohnsitzes
  • Staatsangehörige eines Drittstaates: entweder Nachweis über ein aufrechtes Arbeitsverhältnis bei einem in Österreich niedergelassenen Unternehmen oder Nachweis über einen Aufenthaltstitel, der das Recht auf unbeschränkten Zugang zum Arbeitsmarkt in Österreich ermöglicht
  • Die für eine allfällige Anrechnung gemäß § 11 GWB erforderlichen Unterlagen
  • Die für eine allfällige Ermäßigung gemäß § 10 Absatz 2 GWB erforderlichen Unterlagen

Anmeldung - Prüfung der Grundqualifikation

Berichte
Presseaussendungen