Junge Frau steht im Homeoffice an einer Säule und denkt über die Zukunft nach
© contrastwerkstatt| stock.adobe.com

Webinar: "Future Room" - Entdecken Sie die Zukunft ihres Unternehmens

Vortrag am 22.2.2018 bei der Virtual Innovation Night

Lesedauer: 1 Minute

Keiner kann die Zukunft sehen und doch muss jeder Unternehmer für die Zukunft gut aufgestellt sein. Damit dies gelingt, wurde von Harry Gatterer der „Future Room“ entworfen. Eine Methode um die die verborgenen Kräfte im eigenen Unternehmen zu erkennen, und damit die Zukunft zu gestalten. Dabei nutzt man im Future Room die Erkenntnisse aus der Trend- und Zukunftsforschung und wendet diese auf das eigene Unternehmen an.

Dabei werden die ersten vier Schritte auf dem Weg in die Zukunft durchleuchtet: 

  • Die Zukunftsfrage: Was wollen Sie eigentlich von der Zukunft wissen?
    • eine eigene Frage formulieren
    • die Absicht klar stellen
    • Wie mache ich mich vom allgemeinen Diskurs frei?

  • Gegenwart und Zukunft differenzieren:
    • Was beschäftigt mich heute tatsächlich am meisten?
    • Wie denke ich über die Zukunft?
    • Welche Gedankenmuster werden sichtbar? 

  • Trends, die mich berühren:
    • Was ist spannend und interessant?
    • Welche Trends kenne ich?
    • Wo sind neue Entwicklungen? 

  • Big Picture:
    • Welche verborgenen Kräfte werden sichtbar?
    • Welche Interpretation möglicher Zukunfts-Schritte ergibt sich daraus?

Ihr Vortragender

Harry Gatterer
© Fotocredit: Wolf Steiner Harry Gatterer

Harry Gatterer ist Geschäftsführer des Zukunftsinstituts. Sein Arbeitsschwerpunkt ist die Verknüpfung von gesellschaftlichen Trends mit unternehmerischen Entscheidungen. Er berät Unternehmen dabei, relevante Trends zu erkennen und zu nutzen. Seine Vorträge sind pointiert, oft provokant, immer optimistisch.

In beeindruckenden Bildern zeigt er, was gesellschaftlicher Wandel bewirkt und auslöst. Dabei liefert er inspirierende Ausblicke in die kommenden Jahre. Konkret, profund und spannend. Sein erstes Unternehmen gründete er bereits im Alter von 20 Jahren. Mit den Erfahrungen aus der unternehmerischen Praxis kam er über das Design zur Trendforschung.

Stand: 07.12.2017

Weitere interessante Artikel
  • Illustration in Blautönen: Aufgeklappter Laptop mit Person
    Webinar: Transformation und Tech Trends im Music Business - Neue Geschäftsmodelle und digitale Chancen
    Weiterlesen
  • Illustration in Blautönen: Aufgeklappter Laptop mit Person
    Webinar: Der Weg zu neuen Produkten und Dienstleistungen
    Weiterlesen