th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Die kasachische Wirtschaft

Unser AußenwirtschaftsCenter in Almaty hat die wichtigsten Informationen zur kasachischen Wirtschaft für Sie zusammengefasst

Wirtschaftslage 

Kasachstans Wirtschaft (BIP) ist im ersten Quartal um +3,4% gewachsen. Angesichts der Wirtschaftsflaute in den Jahren 2015-2016 mit +1,2% bzw. +1% BIP-Wachstum geht man von niedrigem Niveau (Vergleichswert Q1 2016) aus. Die Talsohle ist durchschritten und die Regierung rechnet mit einem moderaten Aufschwung von +2,5% für das Gesamtjahr 2017 (EBRD und Weltbank erwarten +2,4%). 

Besondere Entwicklungen

Im Jänner 2017 hat Präsident Nazarbayev eine dritte Modernisierungswelle für Kasachstan angekündigt: Hauptelemente darin sind Deregulierung und eine stärkere Rolle für den Privatsektor und KMU,  die Verdoppelung von Nicht Rohstoff-Exporten bis 2025, eine forcierte Modernisierung traditioneller Industrien und die aktive Teilnahme an durch Digitalisierung und neue Technologien entstehenden Geschäftsfeldern. Diese Maßnahmen sollen Kasachstan helfen, bis 2050 eines der 30 am besten entwickelten Länder der Welt zu werden. 

Im Jahr 2016 erzielte Kasachstan mit 14,4 Mrd. USD einen Rekordwert an Nettozuflüssen ausländischer Direktinvestitionen. Eine neue nationale Investitionsstrategie steht kurz vor der Beschlussfassung und Ziel ist, Investitionen abseits des Rohstoffsektors bis 2022 um +40% zu steigern. 

Wirtschaftsbeziehungen mit Österreich

2017 steht ganz im Zeichen der Weltausstellung EXPO 2017 in Kasachstans Hauptstadt Astana mit dem Leitthema „Future Energy“, die von 10. Juni bis 10. September stattfindet. Österreich präsentiert sich dort prominent mit einem österreichischen Pavillon unter dem Motto „Mit Herz, Hirn & Muskelkraft. WKÖ Vize-Präsident Dr. Richard Schenz wurde ist Regierungskommissär und die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA bietet mit diversen Partnerinstitutionen ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm.  

Österreichs Exporte nach Kasachstan sanken im Jahr 2016 drastisch um -41,2% auf 129,6 Mio. Euro. Der Effekt der Währungsabwertung schlug voll durch und gab es starke Rückgänge beim Export von Pharmazeutika (-40,7%) und Maschinen und Anlagen (-60,2%). 2017 wird der Turnaround bei den Exporten aber geschafft und gibt ein Exportplus von +52,7% in den ersten vier Monaten 2017 berechtigte Hoffnung auf eine positive Entwicklung für das gesamte Jahr.

Ausführliche Informationen zu Wirtschaftslage und wirtschaftlicher Entwicklung finden Sie in der Vollversion des AUSSENWIRTSCHAFT UPDATE: Wirtschaftsbericht aus Kasachstan.

Darüber hinaus steht Ihnen das AußenwirtschaftsCenter Almaty für Auskünfte und eine persönliche Beratung zur Verfügung: Schicken Sie einfach ein E-Mail oder rufen Sie uns an.  

Statistik: Länderprofil 

Einen kurzen Überblick über die wichtigsten statistischen Daten zu Wirtschaft, Politik und Gesellschaft bietet das Länderprofil Kasachstan  der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA und der Stabsabteilung Statistik. 

Wichtige Wirtschafts- und Basisdaten und Informationen für eine Vielzahl weiterer Länder finden Sie auf den jeweiligen Länderseiten sowie in der Übersicht Länderprofile weltweit.  

Ausführliche Informationen 

Damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, ob ein Markteintritt oder eine vertiefte Marktbearbeitung in Kasachstan für Sie in Frage kommt, finden Sie umfassende Informationen zu Kasachstan sowie zu Wirtschaft, Geschäftschancen, Marktbedingungen, Steuern und dem rechtlichen Rahmen in unserem Länderreport Kasachstan

Für spezifischere Themen haben unsere Expertinnen und Experten folgende Fachpublikationen für Sie ausgearbeitet: 

Das AußenwirtschaftsCenter Almaty berät Sie gerne, sollten Sie weitere Fragen zu Kasachstan haben.