th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

In die Dominikanische Republik reisen

Die österreichischen Wirtschaftsdelegierten kennen nicht nur die lokale Wirtschaft: Sie sind auch Ihre persönlichen Reiseführerinnen und Reiseführer.

Reiseinformationen 

Damit Sie sicher ankommen und nicht vor verschlossenen Türen stehen, geben Ihnen unsere Wirtschaftsdelegierten einen Überblick über die wichtigsten Informationen zu An- und Abreise, Feiertagen und Geschäftszeiten sowie Sicherheitshinweisen. So kann auf Ihrer Geschäftsreise nichts mehr schiefgehen. 

Einreise 

Reisende dürfen sich ohne Visum bis zu 30 Tage im Land aufhalten. Dafür muss bei der zuständigen Vertretungsbehörde oder bei der Einreise eine Touristenkarte zum Preis von EUR 10 erworben werden. Eine Verlängerung der Aufenthaltsdauer kann im Normalfall beim Migrationsbüro problemlos beantragt werden. Der Reisepass soll bei der Einreise noch sechs Monate gültig sein. Reisende müssen ihre Wiederausreise sowie genügend Geldmittel für den Aufenthalt nachweisen können.  

Bei der Einreise sind keine Impfungen vorgeschrieben. Fallweise wird jedoch bei der Einreise aus verschiedenen Karibikländern und Venezuela ein Gelbfieberimpfzeugnis verlangt. Abgesehen von einem Basisschutzprogramm für alle Reisenden (Diphtherie/Tetanus/Polio, Hepatitis A und Typhus), wird Hepatitis B, Tollwut und Malariaprophylaxe in den Grenzgebieten zu Haiti angeraten. Weiters wird eine Prophylaxe gegen Darminfektionen empfohlen.

Bei der Ausreise ist eine Flughafensteuer zu bezahlen, welche bei den meisten Fluggesellschaften bereits im Flugpreis inkludiert ist. 

Anreisemöglichkeiten bestehen direkt aus Europa, USA, Kanada und dem karibischen Raum.  

Feiertage  

Feiertage 2019

01.01. Neujahr                                                                                                                                                       06.01. Dreikönigstag
21.01. Tag der Jungfrau Altagracia
26.01. Duarte-Tag

27.02. Tag der Unabhängigkeit
19.04.Karfreitag
29.04. Tag der Arbeit
20.06.Fronleichnam

19.08. Tag der Wiederherstellung 
24.09. Tag der Jungfrau Mercedes
04.11. Tag der Verfassung
25.11. Weihnachten

Sonstige Informationen 

Geschäftssprache: Spanisch 

Stromversorgung: 110 Volt, US-amerikanische Flachstecker. Es empfiehlt sich die Mitnahme geeigneter Adaper, viele Hotels bieten jedoch geeignete Adapterstecker auch leihweise an.

Maße und Gewichte: Metrisches System, daneben auch US-Normen und –Maße gebräuchlich.  

Sicherheit  

In der Dominikanischen Republik ist die Kriminalität zum Teil sehr stark gestiegen. Man sollte teuren Schmuck und Markenuhren, sowie größere Mengen an Bargeld und den Reisepass lieber im Hotel-Safe aufbewahren. Zur eigenen Sicherheit ist es immer ratsam, Kopien der Reisedokumente dabei zu haben und diese separat von den Originalen aufzubewahren. 

Nach der Ankunft empfiehlt es sich, sich nach den „unsicheren Gegenden“ zu erkundigen, um nicht versehentlich in unangenehme Situationen zu geraten. Es wird dringend davon abgeraten Taxis auf der Straße anzuhalten. Taxis sollten per Telefon bestellt, oder die zum Hotel gehörige Linie benutzt werden, wodurch ein Sicherheitsfaktor gewährleistet ist. Notrufe: Allgemeine Notrufnummer: 911 (Polizei, Rettung, Feuerwehr, Zivilschutz). 

Weitere Sicherheitsinformationen zur Dominikanische Republik finden Sie auf der Website des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres

Die Wirtschaftskammer Österreich übernimmt keine Gewähr bzw. Haftung für die Vollständigkeit der Reiseinformationen sowie gegebenenfalls daraus resultierende Schäden.

Hotels und Restaurants 

Die österreichischen Wirtschaftsdelegierten kennen die lokale Wirtschaft. - In jeder Hinsicht!

Vom Lokal um die Ecke für den Business-Lunch bis hin zum Fünf-Sterne-Restaurant für Ihren Vertragsabschluss: Hier finden Sie Restaurant- und Hoteltipps für jede Gelegenheit. 

Restaurants

Mitre (Gehoben) 
Av. Abraham Lincoln, Santo Domingo, T +1 809-472-1787

Pate e Palo (Business) 
Calle La Atarazana 25, Santo Domingo, T +1 809-687-8089

Meson D´Bari (Günstig)
Santo Domingo, 
T +1 809-687-4091

Hotels

JW Marriott 
(5 Sterne)
Winston Churchill Avenue No. 93, Santo Domingo, 
T +1 809-807-1717

Holiday Inn 
(4 Sterne)
Av. Abraham Lincoln 856, Santo Domingo, 
T +1 809-621-0000

Renaissance Jaragua 
(4 Sterne) 
George Washington Ave. 367, Santo Domingo, 
T +1 809-221-2222

Dos and Don‘ts 

Damit Sie sich weltweit sicher auf dem Parkett bewegen, hat unser AußenwirtschaftsCenter einige Hinweise zu lokalen Gepflogenheiten im Geschäftsverkehr für Sie vorbereitet. 

Auch wenn in der spanischsprachigen Karibik eine rassische Diskriminierung kaum spürbar ist, muss man sehr vorsichtig mit der Rassensensibilität der Bevölkerung umgehen. 

Strandkleidung sollte nur am Strand getragen werden. Ansonsten ist leichte Sommerbekleidung angebracht. Abends zum Ausgehen oder auch bei Geschäftsbesuchen muss man sich formeller kleiden, aufgrund der Hitze wird aber auch Hemd mit Krawatte ohne Sakko toleriert. 

Mehr interkulturelles Know-how bietet unser Buch "Dos and Don‘ts", das Sie im Webshop der WKÖ finden.