th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Nach Pakistan reisen

Die österreichischen Wirtschaftsdelegierten kennen nicht nur die lokale Wirtschaft: Sie sind auch Ihre persönlichen Reiseführerinnen und Reiseführer

Reiseinformationen 

Damit Sie sicher ankommen und nicht vor verschlossenen Türen stehen, geben Ihnen unsere Wirtschaftsdelegierten einen Überblick über die wichtigsten Informationen zu An- und Abreise, Feiertagen und Geschäftszeiten sowie Sicherheitshinweisen. So kann auf Ihrer Geschäftsreise nichts mehr schiefgehen. 

Reiseinformationen finden Sie darüber hinaus im Länderreport Pakistan.

Einreise 

Einreise nur mit einem gültigen Reisepass und Visum. Mit einer schriftlichen Einladung eines pakistanischen Unternehmens, beglaubigt von der örtlichen Chamber of Commerce and Industry kann man ein Visum auch bei der Einreise am Flughafen erhalten, jedoch muss die Einladung beim regionalen Flughafen vorab persönlich hinterlegt werden. Es wird daher empfohlen, das Visum vorab bei der jeweiligen pakistanischen Botschaft zu beantragen. Für den Visaantrag kann die Wirtschaftskammer Österreich ein Empfehlungsschreiben ausstellen.

Bei einem Aufenthalt von mehr als einem Monat sind pakistanische Botschaften im Ausland berechtigt, Visa für ein Jahr (Multiple Entry) auszustellen. Dies funktioniert mit der Empfehlung von Board of Investment (BOI) an das Innenministerium was schließlich weiter an die Botschaft geleitet wird.

Feiertage und Geschäftszeiten 

Feiertage 2020

05.02. Kashmir Day (Tag der Solidarität)
23.03. Nationalfeiertag
01.05. Tag der Arbeit
24.04. – 23.05. voraussichtlicher Beginn und Ende des Fastenmonats Ramadan *
24.05.-27.05. Eid-ul-Fitar (Ende des Ramadans) *
31.07. – 02.08. Eid-ul-Azha (Opferfest) *

14.08. Tag der Unabhängigkeit
28.08. – 29.08. Ashoura, Commemoration Day (Märtyrer-Tag) *
29.10. Eid-e-Milad-un-Nabi (Geburtstag Mohammed) *
09.11. Iqbal Day (Geburtstag Iqbal)
25.12. Quaid-e-Azam's Day and Christmas (Geburtstag Quaid-e-Azam)

* vom Mondkalender abhängige Feiertage

Es gibt zwei Arten von Feiertagen in Pakistan: Die nationalen, also terminlich festgelegten und die religiösen Feiertage. 

Die islamischen Feiertage richten sich nach dem Mond und verschieben sich daher jedes Jahr. Besonders hervorzuheben ist die Fastenzeit Ramadan, die für gewöhnlich 28 bis 30 Tage dauert. Während des Ramadans dürfen Muslime von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang weder essen, trinken, rauchen, noch Kaugummi kauen. Für die Allgemeinheit sind diese Tätigkeiten nur in der Öffentlichkeit untersagt, aber es gilt, sich strengstens daran zu halten.

Geschäftszeiten

Wochenende ist am Samstag und Sonntag. Der Montag ist der erste offizielle Arbeitstag der Woche.

Bürozeiten bei Behörden und Firmen: ca. 8.00 bis 15.00 Uhr, teilweise 17.00 Uhr
Banken: ca. 9.00 bis 17.00 Uhr
Geschäfte: Täglich von ca. 11.00 bis 2.00 Uhr morgens

Sonstige Informationen 

Landesprache ist Urdu, Zweitsprache Englisch. Stromknappheit vor allem in den Sommermonaten, wo es landesweit zu Netzabschaltungen kommen kann.

Sicherheit

Die Sicherheitslage in Pakistan hat sich zuletzt gebessert. Bitte beachten Sie bei Ihrer Geschäftsreise aber die Reisehinweise des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (zuletzt: partielle Sicherheitswarnung).

Notrufe

Polizei: 15
Feuerwehr: 16
Rettung: 115

Weitere Sicherheitsinformationen zu Pakistan finden Sie auf der Website des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten.

Die Wirtschaftskammer Österreich übernimmt keine Gewähr bzw. Haftung für die Vollständigkeit der Reiseinformationen sowie gegebenenfalls daraus resultierende Schäden.

Hotels und Restaurants 

Die österreichischen Wirtschaftsdelegierten kennen die lokale Wirtschaft. - In jeder Hinsicht!

Vom Lokal um die Ecke für den Business-Lunch bis hin zum Fünf-Sterne-Restaurant für Ihren Vertragsabschluss: Hier finden Sie Restaurant- und Hoteltipps für jede Gelegenheit.

Restaurant- und Hotelempfehlungen finden Sie darüber hinaus im Länderreport Pakistan.

Restaurants 

Karachi

Café Aylanto (gehoben)
House D-141, Block 4
Clifton 

Okra Resturant (gehoben)
12 C, 10th Zamzama Commercial Lane Phase 5 D.H.

Gun Smoke Steak House (Mittelklasse/gehoben) 
Dolmen Mall Sea View

Islamabad

Pappasallis (Mittelklasse)
Lord Trade Centre, F-11 Markaz

The Polo Lounge (Mittelklasse)
Saidpur Village

Dumpukht Lounge (gehoben) 
144-H Block D.H.A. Phase I 

Hotels 

Karachi

Marriott, 9 (4 Sterne)
Abdullah Haroon Road 

Pearl Continental (5 Sterne)
Club Road

Avari Hotel (4 Sterne)
Fatima Jinnah Road

Islamabad

Serena Hotel (5 Sterne)
Khayaban-e-Suhrawardy
Islamabad

Marriott Hotel (5 Sterne)
Agha Khan Road, Shalimar 5
Islamabad

Dos and Don‘ts 

Damit Sie sich weltweit sicher auf dem Parkett bewegen, hat unser AußenwirtschaftsCenter einige Hinweise zu lokalen Gepflogenheiten im Geschäftsverkehr für Sie vorbereitet.

Das Tragen konservativer Kleidung wird empfohlen. Frauen müssen sich nicht verschleiern, doch gewagte Kleidung ist nicht anzuraten. Es herrscht ein allgemeines Alkoholverbot.

Während des Fastenmonats Ramadan ist Essen, Trinken (auch Wasser!) und Rauchen von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang in der Öffentlichkeit untersagt.

Mehr interkulturelles Know-how bietet unser Buch "Dos and Don‘ts", das Sie im Webshop der WKÖ finden.