th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

U-Bahn-Bau Soforthilfe

Standort Wien - Mietkostenzuschuss und Förderung von Initiativprojekten für kleine Wiener Unternehmen, die vom U-Bahn-Bau im Bereich U2/U5 betroffen sind.

  • Geltungsdauer: 1.11.2018 - 31.12.2022
  • Standort: Wien
  • Förderart: Zuschuss

Förderungswerber

Wiener Kleinunternehmen 

  • Beeinträchtigungen in direktem Zusammenhang mit der Bautätigkeit für die U2/U5 Baustellen
  • Beeinträchtigungen beziehen sich ausschließlich auf die U-Bahn-Bau bedingten Veränderungen gegenüber der ursprünglichen Situation
  • Wiener Geschäftslokal in der Erdgeschoßzone
  • mit unter 50 Beschäftigten
  • mindestens zwei Beeinträchtigungskriterien treffen zu

Förderungszweck

  • Stärkung der Unternehmen während der Bauarbeiten für die U2/U5
  • Anregung von Initiativprojekten, um den Geschäftsgang trotz schwieriger Rahmenbedingungen positiv zu beeinflussen

Förderungsgegenstand

Förderbare Kosten: 

  • Mietzins inkl. Betriebskosten und Erhaltungsbeitrag 

für Initiativprojekte:

  • Anlagen und Maschinen
  • bauliche Maßnahmen
  • Sach- und  Materialkosten
  • externe Dienstleistungen
  • Anmietung von zusätzlichen Geschäftsflächen im Umfeld

Ausschlussgrund

  • Kein Wiener Kleinunternehmen
  • Kein richtliniengemäßes Beeinträchtigungskriterium vorliegend

Art und Ausmaß der Förderung

Barzuschuss

Mietkostenzuschuss

  • Förderquote: 50 % der Bemessungsgrundlage für Mietzins inkl. Betriebskosten und Erhaltungsbeitrag 
  • Förderhöhe: max. 10.000 Euro pro Jahr für Mietkosten

Initiativprojekte

  • Förderquote: 80 % der Bemessungsgrundlage
  • Förderhöhe: max. 7.000 Euro pro Jahr 

Beide Unterstützungsarten können parallel beantragt werden.

Einreichung

Der Förderantrag ist online ab 1.11.2018 laufend möglich.

Fördergeber:
Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien.
Abteilung Förderungen
T +43 1 25200 - 402 | E mailto:foerderungen@wirtschaftsagentur.at

Richtlinientext als PDF

Download Eckdaten
Download Richtlinientext 
Online-Einreichung

Disclaimer

Im vorliegenden Merkblatt wurden nur die bedeutendsten Merkmale der Förderungsaktion aufgrund der uns zugänglichen Quellen angeführt, weshalb wir keine Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen können. Bei konkreten Projekten muss immer erst im Detail geprüft werden, ob die Voraussetzungen für eine Förderung vorliegen.