th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

AUSTRIAPRO Expertenliste

Bedingungen zur Eintragung in die Liste der E-Business-Experten

Die AUSTRIAPRO Expertenliste versteht sich als Plattform von Fachleuten aus dem Bereich E-Business Standardisierung (unternehmensübergreifender Datenaustausch, elektronischer Geschäftsverkehr), wobei die Listeneintragung exklusiv den Vereinsmitgliedern der AUSTRIAPRO vorbehalten ist.

Die Aufnahme in die Liste erfolgt personengebunden. Somit können Einzelpersonen (Ein-Personen-Unternehmen) mit AUSTRIAPRO Mitgliedschaft eingetragen werden oder eine oder mehrere Personen eines AUSTRIAPRO Mitgliedsunternehmens (bzw. einer Mitglieds-organisation).

Für einen Neueintrag eines Interessenten auf der Expertenliste gilt folgender Ablauf:

  1. Formloses Ansuchen per E-Mail an die AUSTRIAPRO Geschäftsstelle (austriapro@wko.at). Der Geschäftsleiter entscheidet - gegeben falls nach Rücksprache mit dem fachlich zuständigen Arbeitskreisleiter - innerhalb von 14 Werktagen über das Aufnahmeansuchen. Es steht der Geschäftsstelle frei, zusätzlich Referenzen oder Berichte zu erfolgreich abgeschlossenen Projekten des Interessenten zu verlangen.
  2. Nach erfolgter Aufnahme wird der Interessent in die Liste eingetragen. Der Eintrag enthält die Kontaktdaten sowie eine Aufzählung von Spezialgebieten (für den Umfang dieser Aufzählung gilt als Richtwert max. 150 Zeichen).

Die eingetragenen Personen sind dafür verantwortlich, der Geschäftsstelle jede Änderung ihrer Daten bekanntzugeben. Nur so kann die Liste aktuell gehalten werden.

Bei Beendigung der Vereinsmitgliedschaft (Kündigung/Ausschluss) wird der Eintrag von der Liste gestrichen.