th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Bausprechtage im Bezirk Lilienfeld

Hier alle Bausprechtage aus dem Bezirk Lilienfeld im Überblick

Die nächsten Sprechtage:

Bausprechtag der BH Lilienfeld

Beratung für bau-, gewerbe- und wasserrechtliche Verfahren (Betriebsanlagen)

Beginn: 08:00

Bausprechtag der BH Lilienfeld

Beratung für bau-, gewerbe- und wasserrechtliche Verfahren (Betriebsanlagen)

Beginn: 08:00

Bausprechtag der BH Lilienfeld

Beratung für bau-, gewerbe- und wasserrechtliche Verfahren (Betriebsanlagen)

Beginn: 08:00

Bausprechtag der BH Lilienfeld

Beratung für bau-, gewerbe- und wasserrechtliche Verfahren (Betriebsanlagen)

Beginn: 08:00

Bausprechtag der BH Lilienfeld

Beratung für bau-, gewerbe- und wasserrechtliche Verfahren (Betriebsanlagen)

Beginn: 08:00

Bausprechtag der BH Lilienfeld

Beratung für bau-, gewerbe- und wasserrechtliche Verfahren (Betriebsanlagen)

Beginn: 08:00

Die Bausprechtage der Sachverständigen des Gebietsbauamtes St. Pölten finden jeweils in der Zeit von 08.00 bis 11.00 Uhr bei der Bezirkshauptmannschaft Lilienfeld, Haus B, 1. Stock, Zimmer Nr. 36 ( B.1.36) statt. Um Voranmeldung unter Tel. Nr. 02762/9025 DW 31235 (Fachgebiet Anlagenrecht) wird gebeten.
 
Anwesend ist je ein Sachverständiger für Gewerbe (Bau- und Maschinenbautechnik) und Wasserbautechnik sowie ein Vertreter des Arbeitsinspektorates.
 Um sowohl für den Konsenswerber als auch für den Behördenvertreter eine optimale Gesprächs- und Beratungssituation zu schaffen, ist es empfehlenswert bereits mit schriftlichen Unterlagen und Plänen vorzusprechen. Nur so ist eine konkrete Beurteilung des Projektes möglich.
Information und Auskunft über Inhalte und Ausführungsqualität der Unterlagen erhalten Sie bei der Wirtschaftskammer NÖ, Abteilung Umwelt, Technik und Innovation unter Tel.Nr. 02742/851 DW 16301 oder DW 16302.
 
Für technische Fragen im Zusammenhang mit der Genehmigung von Betriebsanlagen steht in der Wirtschaftskammer NÖ Harald Fischer, Tel.Nr. 02742/851 DW 16330, E-Mail uti@wknoe.at zur Verfügung.
 

Für die geförderte, externe Beratung zu diesem Thema wenden Sie sich bitte an Ing. Helmut Kahrer,Tel.Nr. 02742/851 DW 16910, E-Mail oeko.beratung@wknoe.at