Bolivien: Neuer Wirtschaftsbericht

Die wichtigsten Informationen zur bolivianischen Wirtschaft – zuverlässig und aus erster Hand

Lesedauer: 1 Minute

Bolivien

Aktuelle Lage: Wirtschaftsbericht 

Die bolivianische Wirtschaft nimmt nach einem pandemiebedingten Einsturz dank vielfältiger staatlicher und privater Maßnahmen zögerlich wieder Fahrt auf. Trotz der weltweiten Konjunkturabschwächung und dem Rückgang der Rohstoffpreise setzt sich der Trend positiv fort.

Besondere Entwicklungen 

Seit seinem entscheidenden Sieg bei den Präsidentschaftswahlen im Oktober 2020 regiert der ehemalige Finanzminister Luis Arce mit seiner linksgerichteten MAS-Partei und einem staatlich geführten Entwicklungsmodell mit Fokus auf Importsubstitution. Wachsende Spannungen innerhalb der MAS werden die Risiken für die politische Stabilität und die Regierungsfähigkeit im Prognosezeitraum 2022-26 erhöhen.

Wirtschaftsbeziehungen mit Österreich 

Die österreichischen Exporte nach Bolivien gingen bis Ende 2022 stetig zurück. Im ersten Halbjahr 2023 zeichnet sich jedoch v. a.  durch die Steigerung der Exporte im Bereich Maschinenbauerzeugnisse und Fahrzeuge eine Erholung ab und es kommt zu einem Gesamtzuwachs von 22 % im Vergleich zum ersten Halbjahr 2022.

Stand: 15.09.2023

Weitere interessante Artikel
  • Rendering in türkis von unterschiedlich großen Zahlenreihen bestehend aus Einsern und Nullern

    05.02.2024

    Tschechien und der Slowakei: Umsetzung der EU-Cybersicherheits-Richtlinie NIS2
    Weiterlesen
  • Default Veranstaltungsbild Artikelseite mit grafischen Elementen

    05.01.2024

    Aktueller Stand der EU-Sanktionen gegen den Iran
    Weiterlesen