Detailansicht nebeneinander verbauter Lithiumbatterien: Metallzylinder in Metallgehause
© xiaoliangge | stock.adobe.com

Kroatien auf dem Weg in die Energiezukunft

Mit hochinnovativen Batteriespeichersystemen

Lesedauer: 1 Minute

Kroatien Erneuerbare Energien

Mit Rimac Energy und Osatina Grupa setzt Kroatien hochinnovative Impulse für Technologien der Energiespeicherung

Inmitten des Energiewandels öffnet Kroatien mit Rimac Energy und Osatina Grupadie Tore zu bahnbrechenden Fortschritten und innovativen Lösungen im Bereich der Energiespeichertechnologien.

Agrarenergiewirtschaft mit eigener Batteriespeicherproduktion

Osatina Grupa ist das einzige Beispiel in Südosteuropa für eine zirkuläre Agrarenergiewirtschaft, die die eigene Produktion von 2,76 MW Batterien mit einer Speicherkapazität von 18 MW, ein Solarkraftwerk, Biogasanlagen, die Energieerzeugung am Ort des Verbrauchs und die energieeffiziente Bewirtschaftung aller Abfälle auf einem landwirtschaftlichen Betrieb mit landwirtschaftlichen Betrieben und Lebensmittelproduktion verbindet.

Neuartige Batteriearchitektur

Die Zukunft unseres Planeten hängt von sauberer, erneuerbarer und widerstandsfähiger Energie ab. Deshalb hat Rimac Energy technisches Know-how in Lösungen für die Energiespeicherung und Energieumwandlung eingebracht, die einen echten Beitrag dazu leisten können. Eine neue Form von Energiespeicherung mit einer neuartige Batteriearchitektur, die mit höherer Effizienz und Lebensdauer sowie geringerem Platzbedarf in Kroatien entwickelt wird.

Virtuelles Kraftwerk

Das Technologieunternehmen KOER ist auf innovative Energielösungen spezialisiert und hat die Infrastruktur des ersten virtuellen Kraftwerks in Kroatien entwickelt. Mit seiner Einführung wurde es auch zum ersten Aggregator und verbindet den Strommarkt mit Endverbrauchern, die Teil des virtuellen Kraftwerks sind. Dabei handelt es sich um eine Plattform für Geschäftsmodelle, die die Wirtschaftlichkeit erneuerbarer Energiequellen verbessern und den Aufbau neuer Energieinfrastruktur beschleunigen sollen.

Zukunftsreise Future of Energy Storage Technologies in Kroatien

Das AußenwirtschaftsCenter Zagreb organisiert am 12. und 13. März 2024 eine zweitägige Zukunftsreise zum Thema Future of Energy Storage Technologies in Kroatien: Innovationen und Trends von alternativer Energiespeicherung mit Besuchen zu Rimac Energy und Osatina Grupa. Weitere Details und die Möglichkeit zur Anmeldung oder kontaktieren Sie Frau Lidija Kovač Guina gerne direkt.

Services des AußenwirtschaftsCenters Zagreb

Für Fragen zu diesem Workshop sowie zu anderen Veranstaltungen und Projekten steht das Team des AußenwirtschaftsCenters Zagreb gerne zur Verfügung.

Ausführliche Informationen zur aktuellen Wirtschaftslage und wirtschaftlicher Entwicklung Kroatiens finden Sie in der aktuellen Version des AUSSENWIRTSCHAFT UPDATE: Wirtschaftsbericht aus Kroatien.

Stand: 05.02.2024

Weitere interessante Artikel
  • Detailansicht von aufeinander gestapelten Dokumenten, daneben Kugelschreiber liegend

    28.02.2024

    Vereinigte Arabische Emirate: Unser Know-how zu Firmengründung und Steuern
    Weiterlesen
  • Screenshot vom Webinar

    18.01.2024

    Eintragung ins kroatische Grundbuch/Kataster
    Weiterlesen