th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

ÖNORM für orthopädische Sicherheits- und Berufsschuhe

ÖNORM Z1259 
Logo Orthopädie-Schuhmacher
Seit dem 15.4.2012 gilt die ÖNORM Z1259 für orthopädischen Berufsschuhe. Bitte beachten sie das die Norm bei Fertigung von orthopädischen Sicherheitsschuhen, Einlagen und Zurichtungen zwingend einzuhalten ist und den Vorschriften betreffend persönliche Sicherheitsausrüstungen gemäß Arbeitnehmerschutzgesetz zu entsprechen.

Die Norm sieht vor, dass bei den Sicherheitsschuhen die Verzeichnisnummer des OSM anzubringen ist.

Auszug aus der ÖNORM Z 1259 bezüglich Vermerk der Verzeichnisnummer

Verzeichnis orthopädischer Sicherheits- und Berufsschuhe - siehe Downloads.

Auszug aus der ÖNORM Z 1259 bezüglich Vermerk der Verzeichnisnummer