th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Klima- und Anti-Teuerungsbonus – werden Sie Akzeptanzpartner für Sodexo-Gutscheine

Österreichische Betriebe profitieren unkompliziert vom Sodexo-Gutschein für den Klimabonus

Den Klimabonus erhalten alle in Österreich lebenden Menschen. Er wird aus den Einnahmen des CO2-Preises, der ab Oktober 2022 eingeführt wird, finanziert und kann bei teilnehmenden Handels-, Tourismus- und Dienstleistungsbetrieben eingelöst werden. Alle Erwachsenen erhalten Euro 500,-, Kinder und Jugendliche Euro 250,-.  

Die Auszahlung erfolgt durch Überweisung auf das Konto, sofern die Kontodaten bei Finanz-Online hinterlegt sind. Alle anderen Personen erhalten den Klimabonus in Form von Sodexo-Gutscheinen zugesandt. Davon betroffen sind in etwa 1,2 bis 1,3 Mio Österreicher:innen.

Weitere Informationen finden Sie hier: Klimabonus

Diese Sodexo-Gutscheine können bei Akzeptanzpartnern von Sodexo eingelöst oder bei der bank99 in Bargeld getauscht werden. Damit fließt das Geld wieder direkt in die heimische Wirtschaft und die Kaufkraft geht direkt zu den stationären Händlern und Partnerbetrieben in Österreich. Sodexo baut für den Klimabonus-Gutschein ein branchenübergreifendes Akzeptanzpartner-Netzwerk auf und bewirbt dieses aktiv über effektive Online- und Offline-Kanäle. Die Partnerbetriebe profitieren von den umfangreichen Kommunikationsmaßnahmen und haben das Potenzial Neukund:innen zu gewinnen.

Die Bundessparte Handel konnte in einigen Verhandlungsrunden noch deutlich günstigere Konditionen für die Abrechnung der Gutscheine mit Sodexo erreichen. Bei Online-Registrierung bis zum 31.10.2022 entfällt die Einschreibgebühr und die Bearbeitungsgebühr beträgt statt 5 % nur 3 % vom Gutscheinvolumen.

Die Post wird bereits am 7.9.2022 mit der CO2-neutralen Versendung der Gutscheine an die Bevölkerung starten, die Stückelung beträgt je Euro 50,-. Um als Unternehmen von der Aktion zu profitieren, ist daher Eile geboten. Registrieren Sie sich hier als Akzeptanzpartner: Klimabonus & Anti-Teuerungsbonus | Sodexo Gutscheine