th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Kindertag

Internationaler Kindertag am  1. Juni
Internationaler Kindertag 2015


Am 1. Juni ist der "Internationale Kindertag, ein Tag, der  unseren Spielwarenhändlern die Möglichkeit bietet, diverseste Aktionen für die Kinder zu veranstalten.

Die Geschichte des Kindertages geht zurück bis in die frühen 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts. 1954 hat die Vollversammlung der Vereinten Nationen erstmalig den Weltkindertag ausgerufen.

Dieser Tag ist auch ein guter Anlass, um auf das hochqualitative Angebot und die kompetenten Beratungsleistungen des Spielzeug-Fachhandels aufmerksam zu machen!

Die Wirtschaftskammer Österreich unterstützt die Spielwarenfachgeschäfte mit einem Dekopaket bestehend aus:

  • 2 Plakaten A2
  • 1 Packung Luftballons mit Kindertaglogo bunt gemischt
  • einige Packungen Playmais (je nach Bundesland)

Wenn Sie Spielwarenhändler sind und Interesse haben, an dieser Aktion teilzunehmen, melden Sie sich an. Auch Ihr Geschäft scheint dann auf der Liste der teilnehmenden Spielwarenhändler auf und Sie erhalten das Dekopaket kostenlos zugeschickt.

Hier geht’s zum Anmeldeformular

Sie können die Plakate auch in verschiedenen Formaten downloaden:

Welche Aktivitäten sollen um den 1. Juni gesetzt werden?

Wenn vor Ihrem Geschäft ausreichend Platz ist, kann zum Beispiel ein "Tempelhüpfen" oder "Schnurspringen" für die Kinder veranstaltet werden. Der dafür nötige Spielplan ist rasch auf den Boden gezeichnet oder mit Klebeband aufgeklebt – und schon kann es losgehen.

Natürlich gibt es eine Vielzahl von Spiele-Möglichkeiten (Diabolo, YoYo, Federball, Fangbecher etc.). Hier sind der Kreativität des Spielzeug-Geschäfts keine Grenzen gesetzt. So kann das Aufstellen von kleinen Tischen, auf denen dann Malvorlagen oder Bastelanleitungen bereitliegen sehr lustig für die Kinder sein.

Ein Riesenpublikumsmagnet für Jung und Alt ist das Aufbauen einer Autorennbahn oder Modelleisenbahn und auch Kinderschminken ist immer sehr lustig für die Kinder.

Wir wollen Kompetenz zeigen!

Obwohl mit dieser sympathischen Aktion keine direkte Verkaufsabsicht verbunden sein soll, können Sie den Besuch in Ihrem Geschäft mit kleinen Geschenken für die teilnehmenden Kinder noch attraktiver machen.

Hier geht's zu einer Ideenliste mit weiteren Anregungen für drinnen und draußen.

Wenn Sie bei dieser Aktion mitmachen wollen, melden Sie sich an. Wir hoffen, dass wir dadurch gemeinsam den Kindertag in Österreich bekannter machen können.

Impressionen vom Kindertag 2016

Im letzten Jahr waren 246 Spielwarenhändler mit dabei, als österreichweit der internationale Kindertag 2016 gefeiert wurde.

Der Phantasie unserer Spielwarenfachhändler waren keine Grenzen gesetzt. Je nach lokalen Gegebenheiten konnten die jungen Besucher zeichnen, malen, basteln - in einigen Geschäften flitzten sogar kleine Autos nur so durch die Gänge. Auch das Wetter hat heuer gut mitgespielt, sodass auch vor vielen Geschäften im Freien gespielt werden konnte.

Bildergalerie


Aufgrund der durchwegs positiven Rückmeldungen unserer Mitgliedsbetriebe werden wir unsere Spielzeuggeschäfte auch 2017 wieder zum Mitmachen beim Kindertag aufrufen und unterstützen! 

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.