th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Berufsrecht für die Gewerbliche Vermögensberatung und Wertpapiervermittler

Weiterbildungsveranstaltung des Fachverbands Finanzdienstleister

Der Fachverband Finanzdienstleister hat folgende Weiterbildungsveranstaltung zum Berufsrecht für die Gewerbliche Vermögensberatung und Wertpapiervermittler organisiert:

WANN: Dienstag, 28. Mai 2019, 10:00 bis 13:00 Uhr

WO:  Wirtschaftskammer Österreich, Saal 1, Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien.

Die Veranstaltung wurde per Video in sieben Bundesländer übertragen. 

Thema war das allgemeine Berufsrecht der Gewerblichen Vermögensberatung und der Wertpapiervermittler. Die Veranstaltung ist für drei Stunden Weiterbildung anrechenbar.

Referenten

Mag. Hannes Dolzer, Obmann Fachverband Finanzdienstleister:  "Weiterbildungsverpflichtung"

Ing. Andreas Dolezal, AD Compliance, Aus- und Weiterbildung, Consulting – gemeinsam mit – Oliver Floth, Head of Group AML, CTF, Sanctions & Embargos, Group Compliance, Erste Bank AG: "Geldwäscheprävention"
Nachlese: Leitfaden "Geldwäsche-Prävention für Finanzdienstleister" von Ing. Andreas Dolezal

Mag. Thomas Moth, Geschäftsführer Fachverband Finanzdienstleister: "Allgemeines Berufsrecht"