th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Berufsgrundsätze und Standesregeln

in der Unternehmensberatung

Der Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie hat Berufsgrundsätze und Standesregeln in der Unternehmensberatung beschlossen, die dazu dienen, den Berufsstand durch Einführung und Erhaltung eines qualitativ möglichst hochwertigen Leistungsstandards in der Beratung zu fördern und einen lauteren und leistungsgerechten Wettbewerb zwischen den österreichischen Unternehmensberaterinnen und Unternehmensberatern sicherzustellen. Die Berufsgrundsätze und Standesregeln wurden nun sprachlich und inhaltlich überarbeitet, um den neuen Entwicklungen in der Unternehmensbranche insbesondere in Hinblick auf die seit Sommer 2017 geltenden internationalen Norm für Unternehmensberatungsdienstleistungen ISO 20700 Rechnung zu tragen.

Den Mitgliedern im Fachverband steht es offen, sich zu diesen Berufsgrundsätzen und Standesregeln durch schriftliche Erklärung zu bekennen und auf freiwilliger Basis den Fachverband als Schlichtungsstelle in Anspruch zu nehmen.