th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Nachlese zur Veranstaltung „eFuels – Teil der Energiewende Österreichs“

Synthetische Brenn- und Kraftstoffe – sogenannte eFuels – können und werden einen bedeutenden Beitrag auf dem Weg zur Klimaneutralität leisten.

Unsere Veranstaltung stand ganz im Zeichen dieser neuen Technologie und deren Einsatzmöglichkeiten.

DI (FH) Martin Rothbart, Senior Product Manager Energy & Sustainability der AVL List GmbH, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dieser Thematik. In seinen Ausführungen konnte er den VeranstaltungsteilnehmerInnen sehr anschaulich alles rund um die Herstellung und den Einsatz von eFuels aus technischer Sicht darstellen.

Mit der Gründung der eFuel Alliance Österreich wurde ein wesentlicher Schritt gesetzt, um auf politischer und gesellschaftlicher Ebene ein Bewusstsein für die Chancen und das Potential von synthetischen Brenn- und Kraftstoffen zu schaffen.  Mag. Jürgen Roth in seiner Funktion als Präsident der eFuel Alliance Österreich stellte in verständlicher und begeisternder Weise den TeilnehmerInnen diese vernetzte Plattform vor, die Akteure aus Industrie, Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung, sowie auch Umweltschutz und Gesellschaft miteinbezieht. 

Sie konnten leider nicht dabei sein und möchten mehr zum Thema erfahren? 
Gerne übermitteln wir Ihnen einen Link zum Video der Veranstaltung sowie die Präsentationen der Referenten – bitte bei der Fachgruppengeschäftsstelle anfordern (E energiehandel@wkooe.at  oder T 05-90909-4343). 

Bildergalerie