th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Fahrzeughandel - Oberösterreich

Gewährung einer Förderung bei Abschluss der GARANTA-Importeurs-Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherungsprodukte zur Interessenwahrung bei Verträgen mit Fahrzeugherstellern oder –importeuren

Das Landesgremium OÖ des Fahrzeughandels fördert ab 1.1.2014 Mitgliedsbetriebe die erstmalig eine GARANTA-Importeurs-Rechtsschutzversicherung abschließen. Die Förderung wird auch rückwirkend für ab 1.7.2013 abgeschlossene GARANTA-Importeurs-Rechtsschutzversicherungen gewährt. Auf Zuerkennung der Förderung besteht kein Rechtsanspruch. 

Das Landesgremium OÖ des Fahrzeughandels stellt € 3.000,- zweckgebunden für die Gewährung dieser Förderung - bis zu dessen Ausschöpfung – zur Verfügung. Die Höhe der Förderung im Einzelfall beträgt maximal 30 % des gezahlten Jahresbeitrages für ein Fabrikat / eine Marke exkl. der Versicherungssteuer. Das Ansuchen ist längstens binnen 3 Monaten ab Abschluss der GARANTA-Importeurs-Rechtsschutzversicherung beim Landesgremium OÖ des Fahrzeughandels einzureichen. Die Ansuchen werden in der Reihenfolge des Einlangens im Landesgremium OÖ des Fahrzeughandels erledigt. 

Zum Angebot für Mitglieder: Rechtsschutz für den Fahrzeughandel betreffend Verträge mit Herstellern oder Importeuren

Zu den Förderrichtlinien/zum Förderantrag

Stand: