th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Personenbeförderungsgewerbe mit PKW (Taxi)

Um gleiche und faire Wettbewerbsbedingungen für alle Unternehmen sicherzustellen, wurde vom Nationalrat die Zusammenlegung des Taxi- und Mietwagengewerbes mit PKW in das neue Personenbeförderungsgewerbe mit PKW beschlossen.

Die Änderungen in der Taxi- und Mietwagenbranche durch die Novellierung des Gelegenheitsverkehrsgesetzes erfolgen schrittweise und erfordern Anpassungen der Bundesbetriebsordnung für den nichtlinienmäßigen Personenverkehr und der steirischen Verordnungen. Unter anderem müssen die Stmk. Taxi-, Mietwagen- und Gästewagen-Betriebsordnung, die Taxitarifverordnungen oder auch die Vormerkkennzeichenverordnungen abgestimmt und novelliert werden.

Im Downloadbereich finden Sie eine Übersicht über die Änderungen und neuen rechtlichen Bestimmungen, die sich durch die Novellierung des Gelegenheitsverkehrsgesetzes ergeben.

Die Novellierung des Gelegenheitsverkehrsgetzes inkl. aller Änderungen und Fristen finden Sie hier.