th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Nach Mauritius reisen

Die österreichischen Wirtschaftsdelegierten kennen nicht nur die lokale Wirtschaft: Sie sind auch Ihre persönlichen Reiseführerinnen und Reiseführer

Reiseinformationen 

Damit Sie sicher ankommen und nicht vor verschlossenen Türen stehen, geben Ihnen unsere Wirtschaftsdelegierten einen Überblick über die wichtigsten Informationen zu An- und Abreise, Feiertagen und Geschäftszeiten sowie Sicherheitshinweisen. So kann auf Ihrer Geschäftsreise nichts mehr schiefgehen

Reiseinformationen finden Sie darüber hinaus im Länderreport Mauritius.

Einreise 

Bei einem Aufenthalt bis zu drei Monaten besteht für österreichische Staatsangehörige keine Visumpflicht. Es gibt Direktflüge von Wien mit Austrian. Es sind, abgesehen von der Einreise über ein Gelbfieber-Infektionsgebiet, keine Impfungen vorgeschrieben. Neben dem Basisschutzprogramm für alle Reisenden empfiehlt sich jedoch vor allem für Individualtouristen und bei längeren Aufenthalten und Rundreisen durch ländliches Gebiet eine Malariaprophylaxe.

Feiertage und Geschäftszeiten 

Feiertage 2020

Aufgrund der vielen Kulturen gibt es in Mauritius sehr viele Feiertage 

01.01. Neujahr
02.01. Feiertag zu Neujahr
25.01. Chinesisches Neujahr
01.02. Abschaffung der Sklaverei
08.02. Thaipoosam Cavadee (Hindu Fest)
21.02. Maha Shivaratree
12.03. Nationalfeiertag
25.03. Ugaadi

01.05. Tag der Arbeit
24.05. Eid al-Fitr (Ende des Ramadan)
23.08. Ganesh Chaturthi
02.11. Ankunft der Zwangsarbeiter
14.11. Divali
25.12. Weihnachten

Geschäftszeiten 

Geschäfte in größeren Städten: Montag bis Samstag von 9.30-19.30 Uhr.
Banken: Montag bis Donnerstag von 9.15-15.15, freitags von 9.15-15.30 und teilweise samstags von 9.15-11.15 Uhr.

Sicherheit

Obwohl in Mauritius die Kriminalitätsrate gering ist, sollten verlassene Gegenden vor allem bei Nacht gemieden werden. Witze über Bomben oder Sicherheitsbedrohungen sind strafbare Handlungen.

Weitere Sicherheitsinformationen zu Mauritius finden Sie auf der Website des Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten.

Die Wirtschaftskammer Österreich übernimmt keine Gewähr bzw. Haftung für die Vollständigkeit der Reiseinformationen sowie gegebenenfalls daraus resultierende Schäden.

Hotels und Restaurants 

Die österreichischen Wirtschaftsdelegierten kennen die lokale Wirtschaft. - In jeder Hinsicht!

Vom Lokal um die Ecke für den Business-Lunch bis hin zum Fünf-Sterne-Restaurant für Ihren Vertragsabschluss: Hier finden Sie Restaurant- und Hoteltipps für jede Gelegenheit.

Restaurants 

Für Restaurantempfehlungen kontaktieren Sie bitte das AußenwirtschaftsCenter Johannesburg.

Hotels 

Für Hotelempfehlungen kontaktieren Sie bitte das AußenwirtschaftsCenter Johannesburg.

Dos and Don‘ts 

Damit Sie sich weltweit sicher auf dem Parkett bewegen, hat unser AußenwirtschaftsCenter einige Hinweise zu lokalen Gepflogenheiten im Geschäftsverkehr für Sie vorbereitet: 

  • Es sollte auf eine angemessene Kleidung geachtet werden. Vor allem am Abend sollen keine kurzen Hosen oder Shorts getragen werden.
  • Visitenkarten werden oft ausgetauscht, deshalb sollten Sie genügend Karten mit sich führen.
  • Gemeinsame Mittag- und Abendessen sind zwischen Geschäftspartnern üblich. Seien sie bei Meetings mit Kunden pünktlich.
  • Stellen Sie CIF-Preislisten bereit.
  • Beim Betreten von Moscheen und Tempeln müssen die Schuhe ausgezogen und angemessene Kleidung getragen werden.
  • Bei Antritt einer Taxifahrt sollte der Preis unbedingt im Vorhinein vereinbart werden. Bei Unkenntnis des möglichen Betrages sollte der Hotelportier oder eine Person des Vertrauens konsultiert werden. Es empfiehlt sich, bei einem Besuchsprogramm ein Taxi für einen längeren Zeitraum zu mieten. 

Mehr interkulturelles Know-how bietet unser Buch "Dos and Don‘ts", das Sie im Webshop der WKÖ finden.