th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram
Ing. Wolfgang Hesoun
Präsidium
Wirtschaftskammer Österreich
Wiedner Hauptstraße 63
1045 Wien
T: +43 (0) 5 90 900 – 4439
F: +43 (0) 5 90 900 – 240
E: wolfgang.hesoun@wko.at

Vizepräsident
Wirtschaftskammer Österreich

Mitglied (koopt. mit beratender Stimme) (Spartenpräsidium)
Wirtschaftskammer Österreich, Bundessparte Industrie

Mitglied (Spartenkonferenz)
Wirtschaftskammer Österreich, Bundessparte Industrie

Obmann
Wirtschaftskammer Österreich, Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie

Mitglied (Spartenkonferenz)
Wirtschaftskammer Wien, Sparte Industrie Wien

Spartenvertreter Industrie (Spartenvertretung)
Wirtschaftskammer Wien, Sparte Industrie Wien

Fachvertretungsvorsitzender
Wirtschaftskammer Wien, Fachvertretung Wien der Elektro- und Elektronikindustrie

Finanzreferent (Finanzausschuss)
Wirtschaftskammer Österreich

Mitglied (Finanzausschuss)
Wirtschaftskammer Österreich

Persönliches

geboren am 15. Februar 1960 in Mödling

Beruflicher Werdegang

1982 – 1987

KRAFTWERK UNION (Siemens-Konzern)
Bauleitung und Inbetriebsetzung in Großkraftwerken in Deutschland

4/1987 – 7/1987

ALLGEMEINE BAU GESELLSCHAFT – A. PORR AG
Abteilung Generalunternehmerplanung, Haustechnik
Projektleitung bei Generalunternehmerprojekten in Berlin

8/1987 – 12/1987

Österreichische Donaukraftwerke AG
Planung, Elektro-Maschinenbau – Kraftwerksprojekt Nagymaros

1988ALLGEMEINE BAUGESELLSCHAFT – A. PORR AG
1988 – 1989Abteilung Generalunternehmerplanung Projektleitung
Generalunternehmerprojekte, vor allem in Tschechien, Polen und Ungarn
1989 – 1993

Umwelttechnik Wien
Assistent der Geschäftsleitung
Projektmanagement für die Erweiterung der Entsorgungsbetriebe Wien und der Hauptkläranlage Wien

1992Konzernprokura
1993

PORR UMWELTTECHNIK AG
Beteiligungsmanagement, Akquisition von Umweltprojekten im Bereich Infrastruktur und Betriebsführung

1994Prokura der PORR UMWELTTECHNIK AG
1994 – 1996

Mitglied des Vorstandes der WIBEBA UMWELT AG
Parallel zur Tätigkeit im PORR-Konzern Unterstützung bei der Umstrukturierung dieses Bereiches

1995

Mitglied des Vorstandes der PORR UMWELTTECHNIK AG
Schwerpunkte Beteiligungsmanagement, Akquisition, Technik, Organisation

1998 – 1999Vorsitzender des Vorstandes der PORR UMWELTTECHNIK AG
1999 – 2003Mitglied des Vorstandes der PORR TECHNOBAU UND UMWELT AG
Verantwortlich für Umwelttechnik-Aktivitäten und Beteiligungen, Infrastruktur sowie Betreiberprojekte, Schwerpunkt Tiefbau und Sonderprojekte
2003 – 2004

Mitglied des Vorstandes der ALLGEMEINE BAUGESELLSCHAFT – A. PORR AG Verantwortlich für Infrastruktur und Logistik, Technologiemanagement, Qualitätsmanagement, Akquisition Tiefbau und Geräte

2004 – 2007Generaldirektor-Stellvertreter der ALLGEMEINE BAUGESELLSCHAFT – A.PORR AG
2007 – 2010 Generaldirektor der ALLGEMEINE BAUGESELLSCHAFT – A. PORR AG
Vorsitzender des Vorstandes der ALLGEMEINE BAUGESELLSCHAFT – A. PORR AG, verantwortlich für Strategie, Organisation, Personal, Öffentlichkeitsarbeit, Revision, Projektentwicklung Tief- und Hochbau
2012 – 2019 

Präsident der Landesgruppe Wien der Industriellenvereinigung (IV)

seit 9/2010 

Vorsitzender des Vorstandes der SIEMENS AKTIENGESELLSCHAFT ÖSTERREICH

Wirtschaftskammer

seit 4/2010Mitglied des Wirtschaftsparlaments der Wirtschaftskammer Wien
10/2012 – 6/2020Mitglied des Wirtschaftsparlaments der Wirtschaftskammer Österreich
5/2015 – 7/2019Obmann-Stv. des Fachverbandes der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI)
seit 07/2019

Obmann des Fachverbandes der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI)

Ausbildung

Abschluss der Höheren Technischen Bundeslehr- und Versuchsanstalt
Mödling, Österreich, Fachrichtung Feinwerktechnik

Auszeichnungen

2000

Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
Ehrenzeichen des Landes Salzburg
Silberne Ehrenmedaille der Wirtschaftskammer Wien
Ehrensenator der TU Graz

2009Großes Silbernes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich
2015

Berufstitel Kommerzialrat

2020

Großes Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich

2022Goldenes Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich

Lebenslauf als PDF: deutsch

Hinweis: Bitte geben Sie bei der Verwendung der Fotos immer Copyright bzw. Fotocredit an.

Porträtfoto Wolfgang Hesoun
© Foto: Photo Simonis Fotocredit: Photo Simonis | 1805 x 2531 px | 1 MB