th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Lohntabelle zum Kollektivvertrag für Dienstnehmer in gewerblichen Gärtner- und Landschaftsgärtnerbetrieben gültig ab 1.3.2019

Geltungsdauer 1.3.2019 bis 28.2.2020

Gilt für
Österreichweit
Stunden-Bruttolohn in Euro
1. ObergärtnerIn, GreenkeeperIn 13,98
2. AnlagenleiterIn bzw. gew. GärtnermeisterIn 12,93
3. 1. GärtnerIn und KraftwagenlenkerIn 12,11
4. 2. GärtnerIn (mit Lehrabschluss im Lehrberuf Land- schaftsgärtner) bzw. GärtnerIn der Pos. 5 ab dem zweiten Jahr der Verwendung 11,75
5. GärtnerIn (mit Lehrabschluss im landwirtsch. Gartenbau, in der Friedhofsgärtnerei oder als BlumenbinderIn) im 1. Jahr der Verwendung als LandschaftsgärtnerIn 11,51
6. VorarbeiterIn (qualifizierte/r GartenarbeiterIn ohne Lehrabschluss) 11,16
7. GartenarbeiterIn (ohne Lehrabschluss) 10,65
8. GartenarbeiterIn bis zu einer Betriebszugehörigkeit bis zu 6 Monaten (ohne Lehrabschluss) 9,95

Lehrlingsentschädigungen

Lehrlinge erhalten im 1. Lehrjahr monatlich 557,23
Lehrlinge erhalten im 2. Lehrjahr monatlich 777,65
Lehrlinge erhalten im 3. Lehrjahr monatlich 1.076,35

Pflichtpraktikanten erhalten für die Dauer ihrer praktischen Tätigkeit im Betrieb die Lehrlingsentschädigung für Lehrlinge im zweiten Lehrjahr.