th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Buchgewinnspiel: Gewinner grübeln nicht

Gewinnen Sie ein Buch von Marcus Täuber und Pamela Obermaier

Buch:

"Erfolg beginnt wirklich im Kopf - aber anders, als viele glauben"  


Hirnforschung ist in Mode gekommen. Viele Berater, Coaches und Trainer werben damit und bieten unsinnige Übungen an, kritisiert der Neurobiologe Marcus Täuber. In ihrem Buch "Gewinner grübeln nicht - richtiges Denken als Schlüssel zum Erfolg" hinterfragen er und Co-Autorin Pamela Obermaier verbreitete Mythen rund ums Gehirn und zeigen, wie wir uns die Erkenntnisse aus der Hirnforschung tatsächlich zunutze machen können. 


Gedanken wirken anders

Es stimmt schon: Unsere Gedanken wirken, sie sind die Basis unseres Erfolgs. Sie führen zu Gefühlen, die sich in unserem Körper, Verhalten und in unserem Wohlbefinden äußern. Doch dass wir alles erreichen können, wenn wir es nur wollen und uns entsprechend anstrengen, ist ein Mythos. Es besteht die paradoxe Situation, dass wir umso weniger erreichen, wenn wir mit zu viel Optimismus oder Willenskraft an eine Sache herangehen. "Unsere größten Erfolgskiller sind unser Wille und unsere Ziele. Unsere vermeintlichen Lösungsstrategien sind allzu oft Teil des Problems. Indem wir ein Problem lösen wollen, machen wir es noch größer", erklärt Marcus Täuber.


Autorin:

Dr. Marcus Täuber ist promovierter Neurobiologe, Lehrbeauftragter der Donau-Universität Krems und diplomierter Mentaltrainer. Die von ihm entwickelte "Erfolgsformel" beinhaltet mentale Techniken auf Basis der neuesten Erkenntnisse der Hirnforschung. Er ist Mentaltrainer für Firmen und Privatklienten in den Bereichen Business, Gesundheit und Persönlichkeit.


Mag. Pamela Obermaier hat einen Abschluss in Psychologie und Philosophie, ist NLP-Master und Kommunikationsprofi. Sie startete ihre Karriere in der Medienbranche, unter anderem als TV-Journalistin und ist als Verlagsleiterin, Ghostwriterin, Lektorin sowie Moderatorin erfolgreich. 2013 erschien "Seitensprung" im Goldegg Verlag in Co-Autorenschaft, das ein Bestseller wurde. 2014 folgte "Gummibärchen für die Seele".

.
© . Goldegg Verlag