Illustration von drei Personen bei einem Meeting an einem Tisch mit Laptop, eine Person trägt ein rotes Shirt und spricht von der Außenwirtschaft, die symbolisch mit grafischem roten Logo dargestellt wird

The Future of Museums & Art Institutions

Wochentag
Mo
Tag
5
Monat
Mai

Innovative Strategien in Kunst & Kultur für eine nachhaltige Transformation unserer Gesellschaft

Im Kalender eintragen

Datum:
05.05.2025
Anmeldung bis:
31.01.2025
Veranstalter:
AußenwirtschaftsCenter New York
Veranstaltungstyp:
Zukunftsreise
Beginn:
09:00
Ende:
17:00
Preis:

Mitglied 1.000,- Euro Exklusive USt

Sonstige Person 2.000,- Euro Exklusive USt

Wo? New York | USA
Zukunftsreise zu New Yorks Kunst- und Kulturszene, 5.-7.Mai 2025


Im Anschluss an die diesjährige Future Fair (30.April.-3. Mai 2025), eine der weltweit führenden Art Shows für zeitgenössische Kunst, organisiert das AußenwirtschaftsCenter New York in Zusammenarbeit mit der  AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA eine Zukunftsreise zum Thema The Future of Art Institutions & Museums - Innovative Strategien in Kunst & Kultur für eine nachhaltige Transformation unserer Gesellschaft.

 

Die Reise wird von Dr. Doris Rothauer (Büro für Transfer), kuratiert und gemeinsam mit dem AußenwirtschaftsCenter New York organisiert.

 

Wie kann Kunst & Kultur zur Tansformation unserer Gesellschaft beitragen? Was sind dieZukunftsthemen und Herausforderungen in dieser Transformation und welche neuen Rollen und  Aufgaben übernehmen Kunstinstitutionen dabei?

 

New Yorks Kunst & Kulturszene bietet mit ihrer kulturellen Diversität und Vielfalt an Playern ein spannendes Umfeld und Eco-System, ein Experimentier- und Lernfeld, das Reibungsfläche und Motor gesellschaftlicher Entwicklung darstellt und in das wir mit der Zukunftsreise eintauchen.

 

Themen & Bereiche

 

Im Fokus stehen die Themen der „Triple Transition“ - der grünen, digitalen und sozialen Transformation. Inhaltlicher Leitfaden für das Programm und die Beispiele sind:

- Nachhaltigkeit & Klimawandel
- Community Building & Change Making
- Inklusion & Diversität
- Digitalisierung & Artificial Intelligence

 

Die Reise führt zu „alten“ und neuen Pionieren, die die Bedeutung und Funktion von Kunstinstitutionen mit neuartigen Programmen, Schwerpunkten, Vermittlungsformaten, Technologien und Businessmodellen ins 21. Jahrhundert führen:


- Museen, Ausstellungsinstitutionen
- Gallerien
- KünstlerInnen
- Creative Hubs, Inkubatoren
- Foundations

 

Zielgruppe


Das Angebot richtet sich an Kunst- und Kreativschaffende aus Österreich, die in und mitKunstinstitutionen arbeiten, und einen Beitrag zur Transformation unserer Gesellschaft leisten,ebenso wie klassische Unternehmen aus der Wirtschaft, die als Change Maker von Kunst & Kultur lernen wollen.

Zielsetzung

- Anregung und Inspiration, Kennenlernen neuer Perspektiven
- Blick hinter die Kulissen und Zugang zu Experten
- Diskussion, Erfahrungsaustausch
- Vernetzung, Synergien, strategischer Partnerschaften

Anmeldung & Kosten

  • Anmeldeschluss: 31.01.2025
  • Teilnahmegebühren
    • für WKO Mitglieder: EUR 1000 | (zzgl. 20% USt.) 
    • für Nicht-Mitglieder: EUR 2000 | (zzgl. 20% USt.) 
  • Reise- und Aufenthaltskosten sind nicht inkludiert
  • Teilnahmebedingungen

Im Paket sind folgende Leistungen enthalten:

  • Organisation des gesamten Programmes inklusive aller Expertenvorträge
  • Besuch und Vorträge von und in diversen Museen, Art gallerien, Künsteratteliers, Inkubatoren, Foundations
  • Netzwerkabend 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich.

 

Haben Sie noch Fragen?


AußenwirtschaftsCenter New York
Frau Katrin Müller
T +1 212 421 52 50
E newyork@wko.at 

AUSSENWIRTSCHAFT Creative Industries
Ansprechperson: Mag. Reanne Leuning
T +43 (0) 5 90 900 – 36 13
F +43 (0) 5 90 900 – 11 36 13
E aussenwirtschaft.creative@wko.at  

Im Kalender eintragen

Nächste Veranstaltungsempfehlung