Default Veranstaltungsbild

Rebuild Ukraine: Health and Rehabilitation

Wochentag
Mo
Tag
24
Monat
Jun

Internationale Ausstellung moderner medizinischer Technologien und Know-how in den Bereichen medizinischer Infrastruktur, Prothetik, Sanierung und Rehabilitation für die Ukraine

Im Kalender eintragen Zur Veranstaltung anmelden

Datum:
24.06.2024
Anmeldung bis:
10.05.2024
Veranstalter:
AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Veranstaltungstyp:
Messe/Ausstellung
Beginn:
09:00
Ende:
18:00

Veranstaltungsort:


Ignacego Prądzyńskiego 12/14
01-222 Warschau

Route berechnen

Die erste internationale Ausstellung & Konferenz „REBUILD UKRAINE: Gesundheit & Rehabilitation“ ist eine offline Plattform für Projekte, Technologien, Ausrüstung und Investitionen, die zur Wiederherstellung des Humankapitals und der medizinischen Infrastruktur der Ukraine erforderlich sind. 194 medizinische Einrichtungen wurden laut den ofiziellen ukrainischen Statistik während des Krieges vollständig zerstört und 1.474 beschädigt, wobei jede dritte medizinische Einrichtung betroffen ist. Mehr als 50.000 Personen, darunter Militärangehörige und Zivilisten, haben Gliedmaßenamputationen erlitten und benötigen Prothesen und weitere Rehabilitationsmaßnahmen.

 

Schwerpunkte:

  • Der Wiederaufbau erfordert die Einrichtung zusätzlicher Rehabilitationszentren und den Ausbau der bestehenden Netzwerke. Es besteht Bedarf an Geräten und Einrichtungen für die Rehabilitation sowie Rehabilitationsfachleuten und an der Ausbildung von professionellen Teams.
  • Eine beträchtliche Anzahl von Personen mit minen- und sprengstoffbedingten Verletzungen benötigt sowohl einen ästhetischen als auch einen physischen Wiederaufbau.
    Infrastrukturen, Gebäude und Einrichtungen müssen so nachgerüstet werden, dass sie für die Post-Konflikt-Gesellschaft zugänglich sind.
  • Die Gründung neuer Unternehmen in den Gemeinden, um die Genesung der betroffenen Personen zu unterstützen.
  • Wiederaufbau von Objekten der medizinischen Infrastruktur (kurz- bis mittelfristig werden insgesamt 3,6 Mrd. USD benötigt, im nächsten Jahrzehnt 16,4 Mrd. USD).

Themen der Messe:

  • Rehabilitation
  • Prothetik
  • Chirurgie
  • Medizinische Ausrüstung
  • Diagnostik
  • Notfallmedizin
  • Rekonstruktive Chirurgie und Kompositologie
  • Projekte zur psychischen Gesundheit
  • Medizinische Behandlung im Ausland
  • Bau von medizinischen Einrichtungen
  • Mobile Ambulanzen und Krankenhäuser
  • Produkte für die Gesundheitsfürsorge
  • Medizinische Ausbildung
  • Laboratorien
  • Medizinische Infrastruktur (barrierefreie Gesellschaft)

Zielgruppen:

  • Rehabilitationszentren
  • Rehabilitationsprojekte
  • Ukrainische Gemeinden
  • Departementale Krankenhäuser
  • Zwischenstaatliche Organisationen
  • Nichtstaatlicher Sektor (Stiftungen, Wohlfahrtsverbände usw.)
  • Internationale und nationale Verbände von Städten und Regionen
  • Medizinische Cluster

Draftprogramm der Aktivitäten während der Messe:

  • Vortragspanele:
    Medizinische Projekte der Gemeinden
    Projekt der Abteilungskliniken

  • Internationales Gipfeltreffen zur Rehabilitation

  • Spender- und Investitionskonferenz
  • Pressebriefing der Vertreter aus der Ukraine, der EU, anderen Ländern und Institutionen

Mehr Details zur Messe - per Link

 

Das AussenwirtschaftsCenter Kyjiw und das AussenwirtschaftsCenter Warschau laden Sie und Ihre Firmen zur Teilnahme am gemeinsamen Stand Österreichs herzlich ein.

 

Wo: EXPO XXI|Warschau|Polen

Wann: 24.-25.06.2024

 

Unser Leistungsangebot für die Teilnahme am gemeinsamen Stand:

  • Bereitstellung eines bezugsfertigen, individuellen Ausstellungsbereichs mit Ihrem Firmenlogo im Rahmen eines Standes
  • Standbetreuung durch zweisprachiges Personal der AußenwirtschaftsCenter Warschau und Kyjiw
  • Abwicklung aller organisatorischen Belange mit der Messeleitung und dem Veranstalter
  • Gezielte Bewerbung im Vorfeld der Messe
  • Getränke und Snacks für Sie und Ihre Geschäftspartner am Stand
  • POS-Materials Ihrer Firma am Stand
  • Kostenlose Einschaltung auf www.advantageaustria.org/ua sowie www.advantageaustria.org/pl
  • Teilnahme am Austrian Business Circle – Networking Event für den österreichischen, polnischen und ukrainischen Business Community und Stakeholder
  • Aufnahme von Informationen über Ihr Unternehmen in den Teilnehmerkatalog, u.a. auch auf Ukrainisch.

Kosten:

2250 EUR für Mitglieder der Wirtschaftskammer Österreich setzt sich zusammen aus dem Messe-Teilnahmebetrag von EUR 2000 und einer Management Fee von EUR 250 zzgl. USt.

Der Pauschalpreis für Nicht-Mitglieder der Wirtschaftskammer Österreich beträgt EUR 4500 (4000 EUR Messe-Teilnahmebetrag + 500 EUR Management fee zzgl. Ust.)

 

Anmeldung bis 03.05.2024. Die Anzahl der Aussteller ist begrenzt!

 

Unser Leistungsangebot für die Präsentation Ihrer Produktkataloge

  • Präsentation Ihrer Produktinformationen bzw. Videos durch unser Team, Kontakte der eventuellen Interessenten nach dem Event
  • 1 Freikarte zur Messe (die Ausstellung ist kostenpflichtig)
  • Kostenlose Firmenpräsentation Ihres Unternehmens auf unseren Länderseiten www.advantageaustria.org/ua sowie www.advantageaustria.org/pl für 12 Monate inkludiert
  • Aufnahme von Informationen über Ihr Unternehmen in den Teilnehmerkatalog, u.a. auch auf Ukrainisch.

Kosten:

500 EUR (ohne USt) für Kammermitglieder, 1000 EUR (ohne USt) für Nicht-Kammermitglieder.

 

Anmeldung bis 03.05.2024. Die Anzahl der Aussteller ist begrenzt!

 

Rückblick auf den Stand Österreich während der Messe Rebuild Ukraine powered by Energy 14.-15.11.2023 - hier

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international - einer gemeinsamen Initiative des Bundesministeriums für Arbeit und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich. 

 

Hier können Sie sich für Updates rund ums Thema Wiederaufbau der Ukraine registrieren.

 

Kontakte für weitere Details und Fragen:

  • AußenwirtschaftsCenter Kyjiw, kyjiw@wko.at
    Frau Yevheniia Uhro +380 50 327 6348 (Deutsch, Englisch)
    Herr Vadim Vysochyn +380 50 039 1175 (Englisch)
  • AußenwirtschaftsCenter Warschau, warschau@wko.at
    Frau Joanna Ida Jutkiewicz +48 22 58 64 466 (Deutsch, Englisch)

Im Kalender eintragen Zur Veranstaltung anmelden

Nächste Veranstaltungsempfehlung