th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Aktuelles zu Pensionskassen

Pressemeldungen und Analysen

Pensionskassen präsentieren Quartalsergebnis
Obmann Zakostelsky: Zwischenergebnis, das jedoch noch keine Prognose für das Gesamtjahr zulässt - Aufschwung des Vorjahres vor allem durch den Ukrainekrieg massiv gebremst

Ombudsstelle für Pensionskassen-Berechtigte zieht 1-Jahres Bilanz
Kaum Anfragen von Individualpersonen zur betrieblichen Pensionsvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge mit erfolgreichem Jahr 2021
Gemeinsamer Fachverband der Pensions- und Vorsorgekassen präsentiert Zahlen für das abgelaufene Jahr.

Steuerliche Entlastung für Investitionen in die eigene Vorsorge
Ankündigung von Finanzminister Magnus Brunner ein gutes Signal zum Jahresauftakt

Forderung nach Stärkung der betrieblichen Pensionsvorsorge
Fachverbands-Obmann Andreas Zakostelsky fordertsteuerliche Gleichstellung der Beiträge von Arbeitnehmer und Arbeitgebern sowie die Realisierung des Generalpensionskassenvertrags.

Pensionskassen: Plus 5,55 Prozent am Ende des dritten Quartals 2021
Der Aufwärtstrend in Österreich, Europa und der Welt wurde genutzt. Die Pensionskassen erzielen weitere Erhöhung der Perfomance.

Ökosoziale Steuerreform vergisst Altersvorsorge vollkommen
Der Fachverband der Pensionskassen fordert eine Gesetzesänderung, um durch steuerliche Begünstigungen große Kapital-Volumina für den Klimaschutz in Bewegung zu setzen

Seniorenrat und Pensionskassen fordern Stärkung der betrieblichen Altersvorsorge
Vorschläge für einen sicheren und rasch wirksamen Ausbau der betrieblichen Altersvorsorge

Pensionskassen: Plus 4,78 Prozent im ersten Halbjahr 2021
Heimische Pensionskassen nutzen die Entwicklung der Finanzmärkte optimal

Pensionskassen: Veranlagung im ersten Quartal 2021 bringt Plus von 1,85 Prozent
Trotz Weltwirtschaftskrise und Pandemie beginnen die heimischen Pensionskassen das Jahr 2021 mit einem starken Quartals-Ergebnis.

Betriebliche Zusatzpensionen bedeuten für Österreicher eine Steigerung der Lebensqualität
Market-Umfrage belegt: Drei Viertel sprechen sich für einen Ausbau des Systems der betrieblichen Pensionsvorsorge aus

Pensionskassen: Klares Plus trotz Weltwirtschaftskrise
Andreas Zakostelsky: „Pensionskassen erwirtschaften im Corona-Jahr 2020 ein Plus von 2,55 Prozent“

Pensionskassen richten unabhängige Ombudsstelle ein
Neues Service bringt persönlichen Zugang und strebt Lösungen für komplexe Fälle an

Pensionskassen: Mehr als 11 Prozent Plus im Jahr 2019
Andreas Zakostelsky: "System der Pensionskassen funktioniert nachhaltig gut"

Pensionskassen: Bald mehr als 1 Million Österreicher mit Zusatzpension
Die heimischen Pensionskassen wachsen weiter

Zusatzpensionen als Ergänzung zur staatlichen Pension müssen rasch ausgebaut werden 
Fünfte Enquete zum Pensionssystem: Forderungen der ARGE Zusatzpensionen zum Ausbau der betrieblichen und privaten Altersvorsorge fiel bei Top-Politikern und Sozialpartnern auf fruchtbaren Boden.

Richtungsweisende neue Publikation: Vorsorge und Verantwortung - Antworten für die Zukunft
Zakostelsky: "Wertvoller Beitrag, um zum Thema Vorsorge unvoreingenommen und mit hoher Kompetenz rasch Lösungen zu erarbeiten, zu diskutieren, weiter zu entwickeln"

Pensionskassen: Sehr gutes Jahresergebnis für 2017
Für das Gesamtjahr 2017 erwirtschaften die Pensionskassen im Branchendurchschnitt eine Performance von plus 6,13 Prozent trotz Niedrigzinsphase

Gemeinsame Wirkung aller drei Säulen stärken als Aufgabe für Sozialpartner
Vierte Enquete zum Pensionssystem: Klares Bekenntnis zur Kombination von umlagefinanzierten und kapitalgedeckten Pensionen mit starker staatlicher Grundsicherung; Digitalisierung als große Herausforderung.

Dritte Enquete zur nachhaltigen Sicherung der Altersvorsorge
Rahmenbedingungen für eine Zusatzvorsorge als Ergänzung zur Grundsicherung der 1. Säule des Pensionssystems für alle Österreicher ermöglichen. 

Pensionskassen-Performance für das Gesamtjahr 2016 bei Plus 4,17 Prozent
Pensionskassen schaffen beeindruckendes Ergebnis trotz Niedrigzinsphase.

Enquete im Parlament zur nachhaltigen Sicherung der Altersvorsorge
Österreichisches Pensionssystem vor wichtiger Weichenstellung: 2. und 3. Säule müssen für Erhaltung des Lebensstandards in der Pension gestärkt werden.

Pensionskassen 2015 klar positiv
Pensionskassen erwirtschaften 2015 trotz anhaltend schwieriger Bedingungen auf den Finanzmärkten ein Plus von 2,36 Prozent. Der Fokus liegt auf langfristiger Veranlagung.

Weitere Informationen