th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Bundeslehrlingswettbewerbe der Dachdecker und der Spengler 2022

Anspruchsvolle Aufgabenstellungen an zwei Wettbewerbstagen

Kürzlich hat in der Landesberufsschule Hallein der diesjährige Bundeslehrlingswettbewerb der Dachdecker und Spengler stattgefunden. Die besten Dachdecker- und Spenglerlehrlinge aus ganz Österreich hatten an 2 Wettbewerbstagen anspruchsvolle Aufgabenstellungen zu bewältigen, die dann von einer hochkarätigen Jury bewertet wurden.

Roman Moosbrugger und Alexander Eppler, beide Bundesinnungsmeister-Stellvertreter, sowie KommRat Wolfgang Ebner, Salzburger Landesinnungsmeister, zeigten sich erfreut über das überaus hohe und einheitliche Leistungsniveau, das sich in den überaus knappen Ergebnisse wiederspiegelte.

Die Ergebnisse im Detail:

Dachdecker

  1. Bernhard Gösweiner, Lehrbetrieb Dach Wieser GmbH, Oberösterreich
  2. Christoph Peter, Lehrbetrieb Peter GmbH, Vorarlberg
  3. Mario Gatterbauer, Lehrbetrieb Oberleitner Franz Horst, Niederösterreich

Spengler

  1. Kilian Patrik Fink, Lehrbetrieb, Küng Spenglerei GmbH, Vorarlberg
  2. Stefan Peter, Lehrbetrieb  Peter GmbH, Vorarlberg
  3. Michael Wruss, Lehrbetrieb Gaier GmbH, Steiermark

Fotos zum Download