th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Alpbach 2018

13. ExpertInnentreffen der österreichischen Versicherungsmakler – IDD-Umsetzung & Der Maklervertrieb in der digitalen Welt

Der Fachverband der Versicherungsmakler und die Fachgruppe Tirol der Versicherungsmakler laden gemeinsam zum 13. ExpertInnentreffen am 31. August 2018 nach Alpbach ein.

Das heurige Event widmet sich dem Generalthema: "IDD-Umsetzung & Der Maklervertrieb in der digitalen Welt".

Online-Anmeldung Alpbach 2018

Anmeldefrist bis 17.8.2018

Programm

1. Teil – IDD-Umsetzung
Moderation:
Akad. Vkfm. Gunther Riedlsperger, Stv. Fachverbands-Obmann
10.00 Uhr:Begrüßung
Ing. Mag. Thomas Tiefenbrunner, Fachgruppen-Obmann Tirol Christoph Berghammer, MAS, Fachverbands-Obmann Dr. Franz Fischler, Präsident Europäisches Forum Alpbach 
10.30 Uhr:Rechtliche Änderungen in der Gewerbeordnung infolge der IDD-Umsetzung
MMag. Stefan Trojer, BM für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft 
11.00 Uhr:Neue Compliance und Wohlverhaltensregeln im Versicherungsvertrieb           
Dr. Ludwig Pfleger, Finanzmarktaufsicht (FMA) & EIOPA 
11.30 Uhr:

Wesentliche praktische Änderungen in der Tätigkeit des Maklers infolge der IDD-Umsetzung
Mag. Erwin Gisch, MBA, Fachverband der Versicherungsmakler 

12.30 Uhr: Pause
Moderation:
KommR Rudolf Mittendorfer, Stv. Fachverbands-Obmann
14.00 Uhr:Festvortrag     
wird noch gesondert bekannt gegeben 
2. Teil – Der Maklervertrieb in der digitalen Welt
15.00 Uhr:Studie "Generation Online" - Ziele, Sorgen & Versicherungsverhalten
Werner Panhauser, Vorstand Helvetia Versicherungen AG 
15.30 Uhr:Digitaler Versicherungsvertrieb - wie gelingt der Spagat zwischen analog und digital?
Mag. Werner Müller, Vertriebsvorstand Allianz Elementar VersicherungsAG 
16.00 Uhr:Wie sieht die digitale Welt zum Kunden aus?
Dr. Klaus Koban, MBA, Koban SüdversGroup Austria 
16.30 Uhr: kurze Pause 
16.50 Uhr:Was macht die Digitalisierung mit unserem Bewusstsein? – eine Annäherung durch Kollektive Bewusstseins-Aufstellung
Peter Klein, Mitbegründer systematischen Aufstellungsarbeit Innere Form® – Integral Systemics Consulting  
18.30 Uhr:voraussichtliches Veranstaltungsende
19.00 Uhr:Abendempfang im Hotel Alpbacherhof auf Einladung des Fachverbandes der Versicherungsmakler