th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Autobus-, Luftfahrt- und Schifffahrtunternehmungen - Tirol

Rechtsgutachten zur Ausschreibung im ÖPNV

Durch zwei unabhängige Gutachten konnten offene Rechtsfragen geklärt werden.

Im Zuge der Ausschreibung von Kraftfahrlinien im Öffentlichen Personennahverkehr kommt es immer wieder zu Rechtsfragen. Um gerichtliche Verfahren nach erfolgten Ausschreibungen zu vermeiden und offene Fragen der Tiroler Busunternehmen vorab zu klären, haben wir zwei voneinander unabhängige Gutachten zu Fragestellungen im Zusammenhang mit der Ausschreibung von Kraftfahrlinien in Tirol in Auftrag gegeben. Beide Gutachten wurden von absoluten Experten erstellt (Univ.-Prof. Dr. Walter Obwexer, Prof.  Dr. Thomas Müller, LL.M.).

Beide Gutachten stehen im Downloadbereich kostenlos zur Verfügung.

Zudem werden wir versuchen, bereits bestehende Gutachten aus anderen Bundesländern ebenfalls im Laufe der Zeit hier online zu stellen. 


Rückfragen:

Wirtschaftskammer Tirol
Fachgruppe der Autobus-, Luftfahrt und Schifffahrtunternehmen
MMag. Gabriel Klammer
T 05 90 90 5-1254
E gabriel.klammer@wktirol.at

Stand: