th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

EU-Datenschutz-Grundverordnung für die Schienenbahnen

Wichtige Informationen und Muster zur DSGVO

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Sie wird gemeinsam mit dem geänderten österreichischen Datenschutzgesetz (DSG 2000) gelten und bedeutet vor allem mehr Verantwortung zu allen personenbezogenen Daten, die Ihr Unternehmen verarbeitet.

Hilfreiche Informationen zur DSGVO und zum Datenschutzgesetz:

Kurzüberblick und Zeitplan zur DSGVO

Bin ich von der EU-Datenschutz-Grundverordnung betroffen? Antworten auf die wichtigsten Fragen

DSGVO Checkliste: wichtige Begriffserklärungen und erforderliche Schritte von der Analyse des Ist-Zustandes bis zur Umsetzung eines Maßnahmenplanes

Speicher- und Aufbewahrungsfristen: Auswahl einiger wichtiger bundesgesetzlicher (Aufbewahrungs-)Fristen

Service der WKO: Unterstützung zur Umsetzung der DSGVO

Datenschutz im Arbeitsrecht (pdf)

Leitfaden der Datenschutzbehörde

Handbuch zur Umsetzung der DSGV: Branchenspezifika für Transport & Verkehr

Ausgewählte Mustervorlagen:

Je nach konkretem Tätigkeitsbereich Ihres Unternehmens kann es Schnittstellen zu anderen Verkehrsträgern geben.

Hier eine Auswahl von deren Musterverfahrensverzeichnissen: