th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Bregenzerwald

Familienfreizeit Winter

Alberschwende

Die sehr kurze Anreisezeit aus dem Rheintal macht die Schilifte in Alberschwende ideal für einen spontanen Kurzzeit-Schispaß für einige Stunden. Der 3Täler-Pass ist selbstverständlich auch bei uns gültig. Bei uns erwarten Sie ideale Übungspisten für Anfänger und Kinder am Tellerlift Brüggele und anspruchsvolle Hänge für den erfahrenen und sportlichen Schifahrer am Schlepplift Brüggele.

Für Schivereine besteht die Möglichkeit, Pisten für das Stangentraining zu reservieren. Selbstverständlich können Sie auch Ihre Rennen bei uns durchführen.

Eine separate Rodelpiste am Zipfellift sorgt bei ausreichender Schneelage für vielseitigen Winterspaß bei Groß und Klein. Wer die eigene Rodel nicht dabei hat, kann gerne eine Rodel an der Liftkassa ausleihen.

Warme und kalte Getränke sowie kleine Speisen gibt es am Kiosk. Im Aufwärmräum mit Panoramablick auf die Übungspiste darf auch selbst mitgebrachte Verpflegung verzehrt werden.

Bitte beachten Sie unsere günstigen Tagestickets:

Tageskarten:

Erwachsene 

Senioren

Jugend

Kinder

Schneemann 

€ 23,

€ 20,- (Jahrgang 1955 und früher)

€ 17,- (Jahrgang 2001 bis 2003)

€ 13,- (Jahrgang 2004 bis 2013)

€ 6,- (Jahrgang 2014 und später)


Familientageskarten erhältlich:

z.B: 2 Erwachsene, 3 Kinder       € 65,-

       1 Erwachsener 2 Kinder       € 37,-   

Saisonkarten:

Erwachsene 

Senioren

Jugend

Kinder

Schneemann 

€ 169,-

€ 140,- (Jahrgang 1955 und früher)

€ 123,- (Jahrgang 2001 bis 2003)

€ 75,- (Jahrgang 2004 bis 2013)

€ 28,- (Jahrgang 2014 und später)


Punktekarten sind erhältlich

Skiverleih
Sport Spettel
in Alberschwende
T: +43 (0)5579/4241
Schischule
Kontakt: Heike Bals:
T: +43 (0)664/730 867 07


Alpenarena Hochhäderich 

Kinderskischule, Kinderland der Skischule, Spielzimmer, Wickelraum

Familienkarten ab 2 Erwachsenen und 1 Kind (freie Fahrt ab dem 3. Kind)

Familienpass


Andelsbuch/Bezau

Überraschend vielseitig , unsere Niedere…
Auf der Niedere mit der ganzen Familie sportliche Spuren mit Ski- oder Snowboard ziehen, den glitzernden Schnee durchstapfen, oder einfach nur Höhenluft und die Aussicht genießen.

Preiswerte Familienkarten:
Tageskarte Eltern und Kinder bis Jg. 2004: € 84,00 Halbtageskarte ab 11:30 Uhr:  € 67,00
Tageskarte Elternteil und Kinder bis Jg. 2004: € 52,00 Halbtageskarte ab 11:30 Uhr:  € 41,00

Herzlich willkommen auf beiden Seiten des Berges!
Andelsbuch/Bezau


Bizau 

Der Übungslift Hütten in Bizau ist ideal für Anfänger und Kinder. Geöffnet ab 12:30 Uhr.
Für Inhaber eines 3-Täler-Skipasses oder eines Meilenweiss-Skipasses ist die Benützung des Lifts kostenlos. Für alle anderen Skifahrer (Erwachsene und Kinder) kostet die Karte EUR 5,00.


Bödele 

  • 6 blaue Pisten geeignet für Kinder/Familien/Anfänger
  • 5 rote Pisten (die Längste ist 4,5 km) und eine schwarze Piste für die fortgeschrittenen Familienmitglieder
  • Lawinensicheres Schigebiet mit Naturschnee
  • Auf Grund der geographischen Ausrichtung und Höhe auch bei Schlechtwetter (Nebel, Sturm) sehr gute Fahr- und Sichtverhältnisse!!
  • Spezielle Skikurs-Technik für Anfänger – Garantiert Skifahren lernen mit dem „Zauberstab“ in 4 Stunden (1 Std. pro Tag) – exklusiv bei der Skischule Schwarzenberg
  • Rodelhügel und viele Winterwanderwege für die Nicht-Skifahrenden-Familienmitglieder

Für alle Familien mit Ausweis gibt es vorteilhafte Familientarife.  

So gibt es Tickets für
2 Elternteile + 1 Kind - EUR 80,50
1 Elternteil + 1 Kind - EUR 48,40
2 Elternteile + x Kinder - EUR 95,80
1 Elternteil und x Kinder - EUR 65,80
Familienpass


Spezialpreise für Skikurse in den Schulferien mit Mittagsbetreuung, Liftticket und Bustransfer aus dem Rheintal (Details auf www.boedele.info (Schischule)).

Das Bödele ist von Schwarzenberg aus halbstündlich mit dem Bus erreichbar. Tageskarten-, Halbtageskarten-, Saisonkarten- und Punktekartenbesitzer können den Bus kostenlos benutzen. 


FAKTEN ZU „PARK AND RIDE“ (PARKEN UND FAHREN)       

Wer an Wochenenden oder während der Vorarlberger Schulferien in der Stadtgarage Dornbirn parkt, kann von dort gemütlich mit dem Bus aufs Bödele fahren. Käufer eines Skitickets parken kostenlos. Ihr Tiefgaragenticket wird an der Liftkassa Lank Talstation für den Skitag freigeschaltet.

  • Parken in der Stadtgarage und mit dem Bus aufs Bödele
  • Entwerten Sie ihr Parkticket an der Talstation des Lankliftes
  • An Wochenenden und während der Vorarlberger Schulferien bequem und ohne Parkplatzsuche ins Skigebiet
  • Mit dem Dornbirn++ Ticket ist die Busfahrt schon inkludiert.


Damüls/Mellau

Rund 100 Pistenkilometer stehen für grenzenloses Skivergnügen zu Verfügung.
Mit der kindersicheren und mit Sitzheizung ausgestatteten 8er Sesselbahn Roßstelle gibt es noch mehr Komfort im Skigebiet.

Ideal für kleine Wintersportler:

  • Im Kinderland gibt es zwei Zauberteppiche, einer davon ist sogar überdacht
  • Spiel- und Aufenthaltsraum mit Kindergärtnerin
  • Miniskidoos und Rundstrecke, von der Skischule überwacht und betreut (Bambiniclub)
  • Übungslift (Tellerlift)
  • Wöchentlich Kinderskirennen
  • Rodelbahn (2 x in der Woche Nachtbetrieb)
  • Rodelverleih
  • Ski- und Schuhdepots
  • Gratis-Skibusse, Ortsbus
  • Winterwanderwege
  • Geführte Schneeschuhwanderungen

Vorteile mit dem Vorarlberger Familienpass

Familienpass

Tageskarte

  • 2 Erwachsene + 2 Kinder - mit Vlbg. Familienpass: EUR 140,00

  • Das dritte und weitere Kinder fahren frei. 
  • Der Familientarif kann nur gewährt werden, wenn alle Karten gemeinsam gekauft werden und die Kinder anwesend sind. 
  • Für Familien, die im gemeinsamen Haushalt wohnen, gegen Vorlage eines gültigen Familienpasses oder Lichtbildausweises. 


Diedamskopf 

Nachtskilauf und Rodeln

Jeden Mittwoch- und Freitag Abend heißt es Nachtskilauf und Rodeln am Grunholzlift in Au. Der Schlepplift ist jeweils von 19:00 bis 22:00 Uhr in Betrieb. Mit speziellen Rodeln (Verleih an der Talstation) darf auch der Schlepplift benutzt werden. 


Ideal für kleine Skifahrer

Familienabfahrt (Piste 6: Bergstation – Mittelstation), 2 Übungslifte im Tal:

  • Ahornlift (Tellerlift) – direkt neben der Schneesportschule Au-Schoppernau
  • Grunholzlift (Schlepplift) in Au  


Für rasante Kinder:

Permanente Rennstrecke und Geschwindigkeitsmessstrecke

Das Didiland der Schneesportschule Au-Schoppernau:
Für Anfänger das perfekte Übungsgelände! Eintritt nur im Rahmen eines Kurses. 

Didi´s Kinder-Erlebnisland

Mit über 300 m2 Spielfläche,die höchste Spielwiese im Bregenzerwald. Spiel, Spaß und Betreuung für Kinder von 3 bis 8 Jahren.

Gratis für alle Kinder! 

Diedamspark

Im Diedamspark warten über 30 verschiedene Obstacles – angefangen von einfachen Butter Boxen über Wallride Jibs bis hin zum 10-Meter-Kicker oder einem Wave-Rail – auf alle Freeskier und Snowboarder. Mit zwölf Kickern, zehn Boxen, sieben Rails, einer Hip, einer Jibkugel und einem T-Bone XL zählt der Diedaspark zu den größten Parks des Bregenzerwaldes. Auf 4 verschiedenen Lines (Oberer Park, Beginner Area, Medium Area, Medium Plus Area) wird der Kreativität keine Grenzen gesetzt, sodass kein Run dem anderen gleicht. Gebaut aus feinstem Naturschnee mit viel Liebe und Können von der Q-Parks Shapecrew. Snowboarder wie Freeskier lieben den Diedamspark zudem auf Grund des perfekten Parkterrains.

Gratis Skibus
Au-Schoppernau. Linienbus 40 mit Haltestelle direkt bei der Talstation.

Preiswerte Familientickets erhältlich!

(nur eigene Kinder Jahrgang 2004 und jünger; nur mit Ausweis erhältlich) 
Familienpass

Familientageskarten*
2 Eltern + Kinder = € 131,00 


Weitere Preise auf Anfrage.


Mellau

Übungslift Easy Cheesy mit Funpark zwischen Rossstelle und Gipfelbahn und Kinderwelt Hasenlift (im Tal).

Das neue Talstations-Gebäude ist ein attraktives Service-Center. Hier entstand ein neues Lokal mit Cafe und Apres Ski, ein Skiverleih mit Sport-Shop und ein Ski-Depot. Die Skischule ist ebenfalls im neuen Gebäude eingezogen. In der  Bergstation befindet sich ein Kindergarten, in dem Kinder, die nicht Ski fahren, betreut werden.

Günstige Kinder- und Familientarife.


Schetteregg 

Das Skigebiet Schetteregg ist ideal für die kleinen Wintersportler.
Die zentrale Lage im Bregenzerwald, das preisgünstige und familienfreundliche Kartenarrangement, die Schneesicherheit und die 10 km bestens präparierten Pisten machen das Skigebiet zu einem beliebten Wintersportgebiet im Bregenzerwald.

Während die Kleinen ihren Spaß auf den Pisten und in den Schischulen haben, können die Eltern, Omas und Opas auf den neuen Winterwanderwegen entlang spazieren.

Spaß und Spannung bereits bei der Anreise
Schettis Auto-Rätsel-Rallye verkürzt das Warten und steigert die Vorfreude auf den Winterspaß. Am Beginn der Straße ins Skigebiet entnehmen die Kinder eine Broschüre mit einer Geschichte des Schetti Fuchs und Rätseln. Auf dem Weg ins Skigebiet sind immer wieder Stationen. Mit Hilfe dieser können die Kinder die im Heft gestellten Aufgaben lösen. Wenn alle gelöst sind, wartet im Skiland eine kleine Überraschung.

Skifahren lernen im Schettiland
Wer das Skifahren oder Boarden lernen möchte, der ist im „Schettiland“ gut aufgehoben. Hier gibt es  einige tolle Hilfsmittel, die das Lernen leichter machen, wie zB zwei Förderbänder oder das Skikarussel - und das zum Nulltarif!

Kinderleitsystem
Der Schettifuchs und seine Freude begleiten die Kinder durch das Skigebiet. Sie erklären auf ganz einfache Art die einzelnen Pisten und  was die Kinder können sollten damit sie sich sicher fühlen und problemlos die Hänge meistern. Zum Beispiel „Der Eichhörnchenschuss“: Bei mir, dem Eichhörnchen-Schuss, lernst du die Pflugbögen, das sichere Bremsen und du kannst mit dem Schlepplift fahren. Kannst du das schon? Dann komm gleich zu mir!.

Familien-Tageskarten mit Vorlage der Familien-Pass-Karte -
2 Kinder bezahlen, ab dem 3 Kind kostenlos.

Familienpass


Warth-Schröcken

Sonne, Schnee, frische Luft und Bewegung – da ist gute Laune bei kleinen und großen Gästen garantiert. In Warth-Schröcken finden Kinder, Jugendliche und Eltern gleichermaßen beste Voraussetzungen für entspannten Skigenuss.

Paulis Skiarena – das großzügige und sichere Übungsgelände (Körbliftle, Kuchlbahn u. Paulis Seilliftle) für alle Anfänger liegt direkt an der Salober – Talstation an einem sonnigen Platz mitten im Skigebiet.
Und wer es schon besser kann vergnügt sich auf Paulis Kids Cross – ein Parcourslauf auf dem allerlei Hindernisse und jede Menge Spaß auf die Kids warten!

Paulis Kinderland – befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Talstation Steffisalp-Express direkt unterhalb des Hotels Wartherhof.

Paulis Schneewelt -  an der Dorfbahn Warth erwartet Kinder und Familie mit der Kidsslope ein völlig neues, einzigartiges Schnee-Erlebnis.  Maskottchen Pauli wartet beim Photopoint um mit den jüngsten Gästen und ihren Familien ein tolles Erinnerungsfoto zu machen.

Parallel-Riesentorlauf – beim Sonnencruiser befindet sich die 650m lange, permanent präparierte Riesentorlauf-Rennstrecke mit Hightech-Zeitnehmung. Perfekt für Familien, Schulen oder Skiclubrennen.

Funslope Steffisalp – Piste, Sprünge, Hindernisse, Cross Parcours – die erste Funslope im Westen Österreichs vermischt das Beste aus allen Ski- u. Snowboard Disziplinen und formt daraus den ultimativen Spielplatz. Direkt an der Wannenkopfbahn.

Ermäßigte Preise mit dem Familienpass

Preisbeispiel Tageskarte

  • 2 Elternteile + 1 Kind - mit Vlbg. Familienpass = EUR 124,50
Familienpass


Sibratsgfäll 

Kein langes Warten am Skilift, überschaubare Pisten und familiäres Ambiente – der Skilift Krähenberg ist ein ideales Skigebiet für Einsteiger und Familien mit kleinen Kindern.  


Hochlitten, Riefensberg 

Kleine und große Skifahrer, Anfänger und Fortgeschrittene finden im familienfreundlichen Skigebiet bestimmt die passenden Pisten. 

Mit den preiswerten Familienkarten wird der Skitag gleich nochmal attraktiver.
Preise lt. Homepage: www.skilifte-hochlitten.com

Familienkarten sind nur gegen Vorlage des Ausweises erhältlich.

Familienpass


Hagenberg 

„Wieso denn in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ 

Von Bregenz aus brauchen Sie nur 20 - 25 Minuten nach Sulzberg. Und dann heißt es ab auf die Pisten – für Kinder, für Familien, für Skifahrer und Snowboarder. 

Stand: