th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Montafon

Familienfreizeit Winter

Gargellen

Gargellen ist der höchstgelegene Ort im Montafon und bietet abwechslungsreiche Pisten und Skirouten für jedermann. Für Einsteiger eignen sich besonders die blauen Pisten am Schafbergplateau. Freerider können sich auf der Nidla austoben. Die Nidla Variantenabfahrt ist ein 500 Höhenmeter langer, anspruchsvoller Tiefschneehang und bietet mit einer entsprechenden Sicherheitsausrüstung Tiefschneespaß vom Feinsten.

Der Übungslift Schmuggi Luggi am Schafbergplateau wird sehr von den Eltern geschätzt, hier haben sie stets die Kinder im Blick und die breite blaue Piste ist bestens zum Üben geeignet.

Kulinarisch verwöhnt wird man im barrierefreien Bergrestaurant Schafberg Hüsli. Die großzügige Sonnenterrasse mit imposanter Kulisse lädt zum Verweilen ein.

Bei Vorweisen des Vorarlberger Familienpasses zahlen die anwesenden Eltern und ein Kind den Normalpreis, alle weiteren Kinder fahren frei.


Golm – der erste Berg im Montafon

Absolut kinderfreundlich!

Golmi-Kindergarten für (noch) Nichtskifahrer - KOSTENLOS

Der Golmi-Kindergarten ist von Sonntag bis Freitag von 9.30 - 15.30 Uhr für Kinder von 3 bis 6 Jahren geöffnet. Die Kinder können ohne Voranmeldung zum Golmi-Kindergarten gebracht werden und den Tag mit Spiel und Spaß erleben. Optional wird auch eine Mittagsbetreuung angeboten. 

Golm-X
die spannende Strecke für Groß und Klein 

Diese Challenge am Golm bietet Spaß und Abwechslung für alle Ski- und Snowboard-Freaks. Eine 350 m lange Cross-Strecke mit Kickern, Kamelbuckel, Bank-Turns (Steilkurve) und einem Step up lässt keine Wünsche offen. 

Kinder-Skisafari am Golm - ein Tag voller Abenteuer

Am Bewegungsberg Golm erwartet Kinder ein besonderer Tag mit vielen Erlebnissen. Begleitet von einem Skilehrer beginnt die Abenteuertour mit einer tollen Abfahrt durch den Tiefschnee. Dabei werden spannende Geschichten erzählt und das eine oder andere Rätsel gelöst.

In der Pause steigt eine Grillparty im verschneiten Wald, bevor es zum Abschluss gestärkt per Ski ins Tal oder per Pistenfahrzeug zurück zur Mittelstation geht (je nach Schneelage).

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein sicherer Parallelschwung.

Preis: EUR 36,00 pro Kind (gültiges Liftticket erforderlich), Teilnahme für Kinder bis 14 Jahre, maximal 10 Kinder pro Termin

Zeiten: Jeden Donnerstag

Treffpunkt: Schneesportschule im Golmi-Land der Schneesportschule

Buchung: am Vortag bis 15:00 Uhr bei Schneesportschule Golm unter Tel.: +43 (0)5556/70184585 oder per Email: info@schneesport-golm.at 

Jeden Freitag findet das Kinderskirennen der Schneesportschule Golm statt. Bei der Siegerehrung lernen die kleinen Pistenhelden unser Maskottchen "Golmi" kennen. 

In unserem Panorama-Restaurant Grüneck gibt es besonders leckere Kindermenüs, die garantiert schmecken.  

Bei Vorweisen des Vorarlberger Familienpasses zahlen die anwesenden Eltern und ein Kind den Normalpreis, alle weiteren Kinder fahren frei.
Gültig für alle im Vlbg. Familienpass eingetragenen Kinder.


Silvretta Montafon

Im Skigebiet Silvretta Montafon sind nicht nur die Zahlen mit 35 Liftanlagen, 140 Pistenkilometern und 70 Freeride-Routen eindrucksvoll. Hier geht es vor allem um Emotionen. Familien mit kleinen Kindern, die gerade anfangen skizufahren, sind hier genauso zu Hause wie sportliche Familien, die anspruchsvolle Pisten lieben. Eine besondere Stärke des Skigebiets sind die Bergerlebnisse und Events. Und als Beweis dafür, gibt es hier fünf Tipps für den Familienwinter!

5 Dinge, die Familien in diesem Winter in der Silvretta Montafon auf keinen Fall verpassen sollten:

#1 Vergünstigte Jahreskarte sichern
Die Montafon Brandnertal Card bietet tolle Angebote für Familien – so ist das Skifahren mit einem oder mehreren Kindern für die meisten Familys leistbar. Gemeinsam macht‘s auf der Piste sowieso am meisten Spaß!

#2 Auf Kufen durch die Nacht sausen
Rodeln ist ein Klassiker für Jung und Alt und immer wieder ein Riesenspaß. Noch erlebnisreicher wird das Rodeln bei Dunkelheit. Auf Vorarlbergs längster beleuchteter Nachtrodelbahn saust du von Garfrescha bis ins Tal. 

#3 In einem Iglu am Berg schlafen
Das muss man einfach erlebt haben: Einmal auf 2.300 Meter Höhe, Mitten im Skigebiet, ein Lagerfeuer machen, die Sterne zählen, die Einsamkeit genießen und auf Schaffellen in einem Schnee-Iglu übernachten. Ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie!

#4 Beim Familien Abenteuertag einen Blick hinter die Kulissen werfen

Einen ganzen Tag lang gratis Skifahren, die Pistenretter mit Fragen löchern, mit einem PistenBully mitfahren, einen Heli besichtigen, einen Skischul-Schnupperkurs besuchen, beim Skirennen teilnehmen u. v. m.

#5 Ausrüstung leihen statt kaufen

Stand: