Anträge von Delegierten (Vorlageberichte) in der Sitzung des Wirtschaftsparlaments vom 24.06.2021

Übersicht und Download

Lesedauer: 2 Minuten

5 Endbericht des Kontrollausschusses betreffend die Gebarung 2019 der Wirtschaftskammer Österreich und der Fachverbände
dazu
Dringlichkeitsantrag Matznetter, Pokorny und Buchmüller betreffend
„Prüfbericht der Geschäftsstelle des Kontrollausschusses"
(mehrheitlich beschlossen)
8 Dringlichkeitsantrag Gady, Metzler und Ecker betreffend
Österreichs Wirtschaft widerstandsfähiger machen – Eigenkapitalstärkung und Investitionsanreize
(mehrheitlich beschlossen)
8 Dringlichkeitsantrag Klacska, Malina-Altzinger und Scheichelbauer-Schuster betreffend
Unternehmen ‚Klimaschutz‘ – Wirtschaft, Klima- und Umweltschutz gehören zusammen
(mehrheitlich beschlossen)
dazu
Abänderungsantrag Jungwirth, Püller und Ertel betreffend
Klimaschutz
(mehrheitlich abgelehnt)
8.1 Hummer, Buchmüller und Herk betreffend
Mit Arbeitsmarktreform mehr ‚Arbeitslose zu Mitarbeitern machen‘ und damit Win-Win-Situation schaffen
(mehrheitlich beschlossen)
8.2 Jeitler-Cincelli, Groß und Goby betreffend
Rückkehr zum Präsenzunterricht wichtig für Familien und Betriebe
(einstimmig beschlossen)
8.3 Matznetter, Pokorny und Schaden betreffend
Anhebung der Angemessenheitsgrenze für PKWs und Kombis bei Anschaffung von Elektrofahrzeugen
dazu
Abänderungsantrag Matznetter, Pokorny, Schaden und Maric betreffend
Anhebung der Angemessenheitsgrenze für PKWs und Kombis
(mehrheitlich beschlossen)
8.4 Matznetter, Pokorny und Keskin betreffend
Änderungen bei Belegerteilungspflicht
(mehrheitlich beschlossen)
8.5 Matznetter, Pokorny und Safferthal betreffend
Maßnahmen im Zuge der erwarteten Pleitewelle
(mehrheitlich abgelehnt)
8.6 Matznetter, Pokorny und Safferthal betreffend
Wirtschaft UND Umwelt: keine NOVA Reform auf dem Rücken von EPU und KMU!
(mehrheitlich beschlossen)
8.7 Matznetter, Pokorny und Safferthal betreffend
Versicherungssteuer in der Lebensversicherung halbieren
(mehrheitlich abgelehnt)
8.8 Krenn, Burger und Fürtbauer betreffend
Existenz statt Insolvenz!
(mehrheitlich abgelehnt)
8.9 Krenn, Kainz und Langthaler betreffend
Standortpaket für Österreich
(mehrheitlich abgelehnt)
8.10 Krenn, Ortlieb und Langthaler betreffend
Zukunft – Energie und Wirtschaft
(mehrheitlich abgelehnt)
8.11 Krenn, Fürtbauer und Langthaler betreffend
Änderung des NoVA-Gesetzes
(mehrheitlich beschlossen)
8.12 Krenn, Ortlieb und Fürtbauer betreffend
Saisonarbeiter brauchen heuer AMS-Sonderregelung
(mehrheitlich abgelehnt)
8.13 Jungwirth, Arsenovic, Kern, Ertel, Tsapekis, Püller und Seemann betreffend
Unterstützung einer zukunftsfähigen Klimapolitik durch die Wirtschaftskammer
(mehrheitlich abgelehnt)
8.14 Jungwirth, Arsenovic, Kern, Ertel, Tsapekis, Püller und Seemann betreffend
Abschaffung der Privilegien bei der Bemessungsgrundlage für die Berechnung der KU1 für Umsätze aus dem Mineralölhandel
(mehrheitlich abgelehnt)
8.15 Jungwirth, Arsenovic, Kern, Ertel, Tsapekis, Püller und Seemann betreffend
Comeback ermöglichen – Arbeitslosenversicherung für Selbständige praxistauglich adaptieren
(mehrheitlich abgelehnt)
8.16 Jungwirth, Arsenovic, Kern, Ertel, Tsapekis, Püller und Seemann betreffend
Ökologisierung des Steuersystems
(mehrheitlich abgelehnt)
8.17 Jungwirth, Arsenovic, Kern, Ertel, Tsapekis, Püller und Seemann betreffend
Reform des Wahlrechts bei der Wirtschaftskammer-Wahl
(mehrheitlich abgelehnt)

Stand: 25.06.2021

Weitere interessante Artikel
  • Default Veranstaltungsbild Artikelseite mit grafischen Elementen
    Anträge von Delegierten (Vorlageberichte) in der Sitzung des Wirtschaftsparlaments vom 27.06.2019
    Weiterlesen
  • Default Veranstaltungsbild Artikelseite mit grafischen Elementen
    Anträge von Delegierten (Vorlageberichte) in der Sitzung des Wirtschaftsparlaments vom 28.11.2013
    Weiterlesen
  • Default Veranstaltungsbild Artikelseite mit grafischen Elementen
    Anträge von Delegierten (Vorlageberichte) in der Sitzung des Wirtschaftsparlaments vom 06.04.2017
    Weiterlesen