th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Aktueller Stand der Sanktionen gegen Mali

Überblick über die restriktiven Maßnahmen der EU

In Umsetzung der Resolution des UN-Sicherheitsrates 2374(2017) sowie dem autonomen EU Beschluss (GASP) 2021/2208 des Rates verhängt die EU generelle Reise- und Finanzrestriktionen über Personen, die direkt oder indirekt Frieden, Sicherheit und Stabilität Malis gefährden. 

Zum aktuellen Zeitpunkt sind weder in Umsetzung von UN-Sicherheitsratsresolutionen noch EU autonom konkrete Listungen gegen bestimme Personen verhängt    („leerer“ Annex).

Rechtsquellen:

Verordnung (EU) 2017/1770 (kons. Fassung), geändert durch VO 2021/2201,

Beschluss (GASP) 2017/1775 (kons. Fassung), geändert durch

Beschluss 2021/2208,

Stand: