th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Nach Albanien reisen

Die österreichischen Wirtschaftsdelegierten kennen nicht nur die lokale Wirtschaft: Sie sind auch Ihre persönlichen Reiseführerinnen und Reiseführer

Reiseinformationen 

Damit Sie sicher ankommen und nicht vor verschlossenen Türen stehen, geben Ihnen unsere Wirtschaftsdelegierten einen Überblick über die wichtigsten Informationen zu An- und Abreise, Feiertagen und Geschäftszeiten sowie Sicherheitshinweisen. So kann auf Ihrer Geschäftsreise nichts mehr schiefgehen.

Reiseinformationen finden Sie darüber hinaus im Länderreport Albanien.

Einreise 

Visa sind für EU-Staatsangehörige nicht erforderlich; es genügt ein noch mindestens sechs Monate gültiger Reisepass.

Feiertage und Geschäftszeiten 

Feiertage 2019

01.01.-02.01. Neujahr
14.03. Sommertag
01.05. Tag der Arbeiter
05.09. Mutter Teresa Heiligentag
28.11. Nationalfeiertag und Tag der Unabhängigkeit
29.11. Tag der Befreiung
08.12. Nationaler Tag der Jugend
09.12. *)

Feiertage für die orthodoxe Glaubensgemeinschaft

28.04.: Orthodoxe Ostern
29.04. *)

Feiertage für die katholische Glaubensgemeinschaft

21.04.: Katholische Ostern
22.04. *)
25.12.: Weihnachten

Feiertag für die islamische Glaubensgemeinschaft

22.03.: Nevruz Tag
05.06.: Fiter Bajram **)
12.08.: Kurban Bajram **)

*) Feiertage, die auf einen Samstag oder Sonntag fallen, werden am nächsten darauffolgenden Arbeitstag nachgeholt.

**) Bewegliche Feiertage
Die Feiertage Filter Bajram, Kurban Bajram, können sich je nach Mondkalender ändern.

Sonstige Informationen

Landessprache ist Albanisch, daneben sind auch Englisch und Italienisch als Geschäftssprachen in Verwendung. 

Sicherheit

Sicherheitsinformationen zu Albanien finden Sie auf der Website des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres.

Die Wirtschaftskammer Österreich übernimmt keine Gewähr bzw. Haftung für die Vollständigkeit der Reiseinformationen sowie gegebenenfalls daraus resultierende Schäden.

Hotels und Restaurants 

Die österreichischen Wirtschaftsdelegierten kennen die lokale Wirtschaft. - In jeder Hinsicht!

Vom Lokal um die Ecke für den Business-Lunch bis hin zum Fünf-Sterne-Restaurant für Ihren Vertragsabschluss: Hier finden Sie Restaurant- und Hoteltipps für jede Gelegenheit.

Restaurant- und Hotelempfehlungen finden Sie darüber hinaus im Länderreport Albanien.

Restaurants

Sofra e Ariut (Traditionelle albanische Küche)
Rr. Elbasanit, Nd. 54 H.1, Tirana
Il Gusto (Italienische und internationale Küche)
Rr. Donika Kastrioti, pas Kullave Binjake, Tirana
Pastarella (Mediterrane Küche)
Rr. Mustafa Matohiti Nr.18, Tirana

Hotels

Rogner Hotel Tirana (5 Sterne)
Blv. Deshmoret e Kombit, Tirana
Hotel Boutique Kotoni (4 Sterne)
Rr. Donika Kastrioti 4, Tirana
Hotel Green House (3 Sterne)
Rr. Jul Variboba 6, Tirana

Dos and Don‘ts 

Damit Sie sich weltweit sicher auf dem Parkett bewegen, hat unser AußenwirtschaftsCenter einige Hinweise zu lokalen Gepflogenheiten im Geschäftsverkehr für Sie vorbereitet. 

Zeigen Sie Interesse für die albanische Kultur (Albanien war ein bedeutendes Zentrum in der griechischen und römischen Zeit mit Städten wie Butrint oder Apollonia; ferner der Kampf gegen die Türken unter dem Nationalhelden Skanderbeg.

Betonen Sie die kulturellen Beziehungen zu Österreich, insbesondere in Nordalbanien (schon im Jahr 1912 wurde in Shkodra ein österreichisches Generalkonsulat eröffnet).

Die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel (Autobus) für Geschäftsreisen im Lande kann allein schon aus zeitlichen Gründen nicht angeraten werden. Es gibt inzwischen seriöse Taxiunternehmen, die Taxameter verwenden und verlässlich sind. Bei Privatpersonen, die Taxiservice anbieten, sollten Taxipreise vorher ausgehandelt werden.

Mehr interkulturelles Know-how bietet unser Buch "Dos and Don‘ts", das Sie im Webshop der WKÖ finden.