th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Anträge von Delegierten (Vorlageberichte) in der Sitzung des Wirtschaftsparlaments vom 26.06.2014

Übersicht und Download


Novelle der Wirtschaftskammer-Wahlordnung (WKWO)/Festsetzung der Wahlkataloge

dazu

Abänderungsantrag Nr. 1 Plass, Hörmann und Scheinast betreffend
"Wahlkatalog der Spartenvertretungen (Zusammensetzung der Wirtschaftsparlamente)"

(mehrheitlich abgelehnt),

Abänderungsantrag Nr. 2 Plass, Hörmann und Scheinast betreffend
"Wahlkatalog der Fachgruppen und Fachvertretungen"

(mehrheitlich abgelehnt),

Abänderungsantrag Nr. 3 Plass, Hörmann und Scheinast betreffend
"Beseitigung von Rechenfehlern im Wahlkatalog der Fachgruppen und Fachvertretungen"

(mehrheitlich abgelehnt)

 

8.1 

Haubner, Lorentschitsch und Klacska betreffend
"Bürokratieabbau jetzt!"

(einstimmig genehmigt)


8.2 

Haubner, Klacska und Schelling betreffend
"9-Punkte-Programm für mehr Entlastung, Fairness und Gesundheit im Rahmen der Sozialversicherung der Selbständigen (SVA)"

(mehrheitlich zum Beschluss erhoben)


8.3 

Lorentschitsch, Nocker-Schwarzenbacher und Klacska betreffend
"Bundes-Behindertengleichstellungsgesetz-Erstreckung der In-Kraft-Tretens- und Übergangsbestimmungen"

(einstimmig genehmigt)


8.4 

Matznetter, Strobl und Pokorny betreffend
"Mehr Fairness für Selbstständige I - Senkung der GSVG-Mindestbeitragsgrundlagen"

dazu

Abänderungsantag Safferthal, Keskin und Pokorny betreffend
"Mehr Fairness für Selbstständige I - Senkung der GSVG-Mindestbeitragsgrundlagen"

(mehrheitlich abgelehnt)


8.5 

Matznetter, Strobl und Pokorny betreffend
"Mehr Fairness für Selbstständige II - Verbesserungen beim Krankengeld"

(mehrheitlich abgelehnt)


8.6 

Matznetter, Strobl und Pokorny betreffend
"Mehr Fairness für Selbstständige III - Selbstbehalt für Unternehmer mit Handicap (Behinderte) rückerstatten"

(mehrheitlich abgelehnt)


8.7 

Matznetter, Strobl und Pokorny betreffend
"Abschaffung des LKW-Nacht-60ers"

(einstimmig genehmigt)


8.8 

Krenn, Klinger und Burger betreffend
"Aussetzen der Pflichtversicherungsbeiträge bei Arbeitsunfähigkeit"

(einstimmig genehmigt)


8.9 

Krenn, Klinger und Vescoli betreffend
"Richtlinie für Öffentlichkeitsarbeit und Informationsmaßnahmen der WKÖ"

(zurückgezogen)


8.10 

Krenn, Schoklitsch und Fichtinger betreffend
"Zugänglichkeit von Auftragsarbeiten der Organisationseinheiten der WKÖ"

(mehrheitlich abgelehnt)

8.11 

Krenn, Schoklitsch und Klinger betreffend
"Kampf der kalten Progression"

(einstimmig genehmigt)


8.12 

Plass, Hörmann und Scheinast betreffend
"Bürokratie-Abbau in der Wirtschaftskammer"

(einstimmig abgelehnt)


8.13 

Plass, Hörmann und Scheinast betreffend
"Einführung einer flächendeckenden LKW-Maut in Österreich"

(einstimmig abgelehnt)


8.14 

Plass, Hörmann und Scheinast betreffend
"Straffung und Modernisierung der Wirtschaftsförderung in Österreich"

dazu

Abänderungsantrag Scheichelbauer-Schuster, Klacska, Ruck und Krenn betreffend
"Straffung und Modernisierung der Wirtschaftsförderung in Österreich"

(einstimmig genehmigt)


8.15 

Plass, Hörmann und Scheinast betreffend
"Transatlantisches Freihandelsabkommen (TTIP/TAFTA)"

dazu

Abänderungsantrag Klacska, Mandl und Krenn betreffend
"Transatlantisches Freihandelsabkommen (TTIP/TAFTA)"

(einstimmig genehmigt)


 


Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.